Krimi-Tipps am Freitag

"Der Kriminalist" (ZDF) untersucht den Todessturz eines Jugendlichen. "Father Brown" (ZDFneo) muss Inspektor Mallory von einem Mordverdacht befreien. Später deckt die "SOKO Leipzig" (ZDF) einen tödlichen Politskandal auf.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

20:15 Uhr, ZDF, Der Kriminalist: Zuhause

Leander Reinert stürzt in unmittelbarer Nähe seines Elternhauses in den Tod. Schumann (Christian Berkel) ahnt, dass die Jugendlichen, die Leander verfolgt haben, ihn zu diesem Sprung genötigt haben. Während Schumann ermittelt, was Leander vor drei Jahren dazu bewog, seinem Leben den Rücken zu kehren und abzuhauen, taucht ein Mädchen, Magdalena Wróbel (Paulina Walendziak), auf, das ebenfalls seit Jahren verschwunden war. Wo war ihr gemeinsames Zuhause? Wovor sind sie weggelaufen?

Viele weitere Krimiserien können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum kostenlosen 30-Tage-Test

20:15 Uhr, ZDFneo, Father Brown: Kleine Details

Auf einer Dioramen-Vernissage stellt die Künstlerin Agnes (Mariah Gale) Mordszenarien für die Polizei aus. Darunter auch ein Modell vom tödlichen Sturz ihrer Mutter. Kurz danach wird Inspektor Webb, der die Ausstellung ebenfalls besucht hatte, tot aufgefunden. Hauptverdächtiger ist Inspektor Mallory (Jack Deam), an dessen Mantel Blutspuren gefunden wurden. Father Brown (Mark Williams) übernimmt die Ermittlungen, um Mallory entlasten zu können.

21:15 Uhr, ZDF, SOKO Leipzig: Die Intrige

Der Journalist Aleksander Gretzky (Daniel Lommatzsch) kniet neben seiner toten Lebensgefährtin: Das Mordwerkzeug hält er noch in seinen Händen, als Jan (Marco Girnth) mit gezogener Waffe herantritt. Der Fall scheint schnell geklärt, Gretzky gesteht den Mord. Doch allmählich stoßen die Ermittler auf Ungereimtheiten und finden heraus, dass Gretzky eine Schlüsselfigur in einem Politikskandal ist, der aus Fake News und dem Tod eines Politikers besteht.

22:05 Uhr, Sat1.Gold, Der Bulle von Tölz: Tod eines Priesters

Um der Abschiebung zu entgehen, hat sich eine Asylbewerber-Familie in der Kirche verschanzt. Das ganze Dorf unterstützt sie. Doch dann versetzt die Nachricht über die Stürmung der Kirche alle in Alarmbereitschaft, vor allem, als sich der Pfarrer weigert, die Familie an einen anderen Ort zu bringen. Am nächsten Tag findet die Haushälterin Lucia (Anica Dobra) in der Kirche den toten Pfarrer.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren