Krimi-Tipps am Dienstag: Tatort, Stralsund und Co.

Im Münster "Tatort" (BR) muss Kommissar Thiel den Mordfall an einer Hellseherin aufklären, während bei "Stralsund - Freier Fall" (ZDFneo) ein Kronzeuge erschossen wird.
| (djw/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Im Münster "Tatort" (BR) muss Kommissar Thiel den Mordfall an einer Hellseherin aufklären, während bei "Stralsund - Freier Fall" (ZDFneo) ein Kronzeuge erschossen wird. Im "Tatort" Kiel (NDR) müssen sich die Kollegen Borowski und Brandt mit einem fragwürdigen Autounfall auseinandersetzen.

 

20:15 Uhr, BR: Tatort: Das zweite Gesicht

 

Weitere Fälle der Polizeiinspektion Stralsund finden Sie hier

Die Hellseherin Roswitha Brehm (Gudrun Ritter) wurde ermordet. Kurz vor der Tat hatte sie verzweifelt versucht, Kontakt mit Kommissar Thiel (Axel Prahl) aufzunehmen. Wollte sie wieder per Pendel ein Verbrechen aufklären? Nun starb die Hellseherin ausgerechnet in der Villa, die in Münster bereits für große Schlagzeilen sorgte. Vor Jahren wurde hier fast die komplette Familie Steinhagen erschossen. Der Fall blieb ungesühnt, die Leichen unauffindbar. Nur die Adoptivtochter überlebte das Blutbad. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Tod der Hellseherin und dem Mord an den Steinhagens?

 

20:15 Uhr, ZDFneo: Stralsund - Freier Fall

 

Die Polizei von Stralsund ist geschockt: Ein Kronzeuge, der vor dem Staatsanwalt aussagen wollte, ist auf dem Weg dorthin in einen Hinterhalt geraten und erschossen worden. Das Pikante: Die Informationen über die Wegstrecke und ihre Stationen waren streng geheim. Und sie kamen aus der Datenbank des Präsidiums. Es muss eine undichte Stelle im Apparat geben. Schnell wird der Fall vom LKA zur Landessache erklärt. Die Ermittlungen führen Nina Petersen (Katharina Wackernagel) und ihre Kollegen über die Gefängnis-Besucherliste des Kronzeugen zu dem Spielhallenbesitzer Godo (Tim Wilde).

 

22:00 Uhr, NDR: Tatort: Borowski und der Engel

 

Die Altenpflegerin Sabrina Dobisch (Lavinia Wilson) wird Zeugin eines Verkehrsunfalls und versucht beherzt, das Leben des angefahrenen jungen Fußgängers zu retten. Anschließend beschuldigt sie die Autofahrerin Doris Ackermann (Leslie Malton) des vorsätzlichen Mordes. Während Sabrina als mutige Retterin gefeiert wird und das öffentliche Aufsehen genießt, bleibt Kommissar Borowski (Axel Milberg) skeptisch: Außer der Zeugenaussage deutet nichts auf ein Kapitalverbrechen hin, bis seine Kollegin Sarah Brandt (Sibel Kekilli) eine Waffe im Handschuhfach von Doris Ackermann findet.

 

22:45 Uhr, HR: Kommissar Wallander: Mitsommermord

 

Kommissar Wallander (Kenneth Branagh) ist betroffen durch den Mord an seinem Kollegen Svedberg, der ihm kurz zuvor offenbar noch etwas Wichtiges mitteilen wollte. Offenbar hatte Svedberg auf eigene Faust einen Fall untersucht, der Wallander nun auch Kopfzerbrechen bereitet. Eine Gruppe Jugendlicher, die an einem geheimen Ort verkleidet Mittsommer feiern wollte, ist eiskalt erschossen worden. Auch die junge Isa (Flora Spencer-Longhurst), die die Feier verpasst hat, weil sie krank war, kann Wallander nicht vor dem erneuten Zuschlagen des Mörders beschützen.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren