Krimi-Tipps am Dienstag

Eine Geiselnahme in der JVA Stadelheim bringt das Münchner "Tatort"-Team (BR) an seine Grenzen. In "Stralsund" (ZDFneo) jagt Kommissarin Petersen einen litauischen Geiselnehmer. Später bekommt es "Sherlock" (hr) mit einer männermordenden Untoten zu tun.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

Eine Geiselnahme in der JVA Stadelheim bringt das Münchner "Tatort"-Team (BR) an seine Grenzen. In "Stralsund" (ZDFneo) jagt Kommissarin Petersen einen litauischen Geiselnehmer. Später bekommt es "Sherlock" (hr) mit einer männermordenden Untoten zu tun.

20:15 Uhr, BR, Tatort: Die Heilige

Für alle Fans von "Sherlock" ist diese DVD-Box ein Muss!

In der Vollzugsanstalt Stadelheim nimmt der Insasse Nic Schuster einen Mithäftling als Geisel. Er fordert ein Gespräch mit den Münchner Hauptkommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und hofft, aus dem Gefängnis ausbrechen zu können. Doch dann wird er vom SEK überwältigt. Am Tag darauf ist Schuster tot und statt seiner ist der Insasse Adub (Mehdi Nebbou) ausgebrochen. Schnell ist klar, dass ihm dies nicht ohne Hilfe gelungen ist...

20:15 Uhr, ZDFneo: Stralsund - Tödliches Versprechen

Der 18-jährige Vitas (Mateusz Dopieralski) kommt aus Litauen in Stralsund an. Dort wird er von Michael Leschek abgeholt. Der wird jedoch kurze Zeit später ermordet aufgefunden. Ist Vitas der Mörder? Bei der Befragung wird Nina Petersen (Katharina Wackernagel) von ihm niedergeschlagen. Danach dringt er in das Haus des Polizisten Paul Warnke (Jörg Schüttauf) ein und entführt dessen Frau Johanna (Heike Trinker). Doch was ist die Verbindung zwischen dem Toten und Warnke? Beide unterstützen eine Hilfsorganisation in Litauen...

22:00 Uhr, NDR: Tatort: Borowski und das verlorene Mädchen

Die 17-jährige Schülerin Julia (Mala Emde) erscheint auf dem Kommissariat und bezichtigt ihren Bruder des Mordes an ihrer Mitschülerin Maria. Am nächsten Morgen wird tatsächlich Marias Leiche aus der Förde geborgen. Zwar findet das Ermittler-Duo Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) Hinweise, warum Julias Bruder die Tat begangen haben könnte, aber Julias Verrat können sich die Kommissare nicht erklären. Erst als sie entdecken, dass sie heimlich zum Islam konvertiert ist, scheint langsam Licht ins Dunkel zu kommen...

23:15 Uhr, hr: Sherlock: Die Braut des Grauens

An Geister glaubt Sherlock (Benedict Cumberbatch) nicht, dennoch findet er keine Erklärung für den mysteriösen Fall der Emelia Ricoletti (Natasha O'Keeffe): Sie soll sich das Leben genommen und dann ihren Mann erschossen haben. Monate später erinnern sich der Meisterdetektiv und sein Getreuer Watson (Martin Freeman) an die rätselhafte Geschichte, die seither für Schlagzeilen um einen Männer mordenden Geist sorgt. Auch Lady Carmichael (Catherine McCormack) fürchtet wegen eines anonymen Drohbriefes um ihren Mann...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren