Krimi-Tipps am Dienstag

Der Mord an einer begehrten Frau geht "Tatort"-Ermittler Leitmayr (BR) an die Nieren. In "Stralsund" (ZDFneo) jagt Kommissarin Petersen einen litauischen Geiselnehmer. Später ermittelt Charlotte Lindholm (NDR) hinter den Kulissen eines Schlachthofs.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

20:15 Uhr, BR, Tatort: Am Ende des Flurs

"Stralsund" - Die komplette Reihe gibt's hier auf DVD

Als man an einem grauen Morgen die Leiche von Lisa Brenner vor einem Hochhaus findet, heruntergestürzt vom Balkon im zwölften Stock, hinterlässt sie eine Reihe von Männern, die sie verehrt und geliebt haben. Lisa war ihnen allen so nah und zugetan, dass am Ende keiner wusste, ob wirklich er gemeint war. Die ersten Spuren führen die Kommissare Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Batic (Miroslav Nemec) zu Harry Riedeck (Wolfgang Czeczor), einem älteren Mann mit Helfersyndrom, der sich mit Lisas Versicherungen auskannte und regelmäßig für sie eingekauft hat. Doch kurze Zeit später wird auch er ermordet aufgefunden.

20:15 Uhr, ZDFneo, Stralsund - Tödliches Versprechen

Der 18-jährige Vitas (Mateusz Dopieralski) kommt aus Litauen in Stralsund an. Dort wird er von Michael Leschek abgeholt. Der wird jedoch kurze Zeit später ermordet aufgefunden. Ist Vitas der Mörder? Bei der Befragung wird Nina Petersen (Katharina Wackernagel) von ihm niedergeschlagen. Danach dringt er in das Haus des Polizisten Paul Warnke (Jörg Schüttauf) ein und entführt dessen Frau Johanna (Heike Trinker). Doch was ist die Verbindung zwischen dem Toten und Warnke? Beide unterstützen eine Hilfsorganisation in Litauen.

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Der sanfte Tod

Jan-Peter Landmann (Heino Ferch), ein mächtiger Fleisch-Fabrikant, entgeht nur knapp einem Mordanschlag. Obwohl sein Chauffeur bei dem Anschlag ums Leben gekommen ist, lehnt Firmenchef Landmann Polizeischutz ab - auch, weil er Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) imponieren will, die das örtliche Kriminalkommissariat bei der Aufklärung des Anschlags unterstützt. Doch als die Mutter des toten Chauffeurs eine hohe Abfindung erhält, wachsen bei Charlotte Lindholm Zweifel, ob der Anschlag tatsächlich Landmann galt. Lindholm erhält bei ihren Ermittlungen Unterstützung durch die unerfahrene Kommissarin Bär (Bibiana Beglau).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren