Krimi-Tipps am Dienstag

"Kommissarin Heller" (ZDFneo) ermittelt in einer Serie von Vergewaltigungen. Das Leipziger "Tatort"-Team (BR) befragt in einem Mordfall zahlreiche Verdächtige und in "Tatort - Kaltblütig" (NDR) entpuppt sich ein Autounfall als Mord.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

 

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Heller: Hitzschlag

 

Drei spannende Fälle mit "Kommissarin Heller" können Sie hier bestellen

Eine Serie von Vergewaltigungen erschüttert Wiesbaden. Der Täter späht seine Opfer aus und dringt in ihre Wohnungen ein. Die Polizei rätselt, ob es einen Zusammenhang gibt mit Überfällen auf Frauen, die vor sechs Jahren geschahen. Jetzt hat der Täter offenbar seinen ersten Mord begangen. Als Winnie Heller (Lisa Wagner) und Hendrik Verhoeven (Hans-Jochen Wagner) ins Haus des Wiesbadener Sternekochs Jan Portner gerufen werden, finden sie dort dessen Ehefrau Irina (Karolina Lodyga) vor. Sie sagt aus, sie sei von dem gesuchten Vergewaltiger überfallen worden. Ihr Mann Jan liegt erstochen im Schlafzimmer. Alles deutet darauf hin, dass der Täter von ihm überrascht wurde.

 

20:15 Uhr, BR, Tatort: Schön ist anders

 

Als Polizisten auf einer Baustelle ein verlassenes und demoliertes Fahrzeug finden, machen sie eine grausige Entdeckung: Im Kofferraum des Autos liegt eine Leiche. Die herbeigerufenen Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) ermitteln, dass es sich bei dem Toten um Jörg Korsack handelt, den Personalleiter der städtischen Verkehrsbetriebe. Er ist brutal erschlagen worden. Seine ständigen Affären mit jüngeren Frauen waren seiner Frau Sabine (Corinna Harfouch), auch wenn sie das Gegenteil behauptet, ein Dorn im Auge. Und auch in seinem Betrieb war er nicht sehr beliebt.

 

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Kaltblütig

 

Roza Lanczeck, die Freundin des Firmenchefs Frank Brenner (Götz Schubert), kommt bei einem Autounfall ums Leben. Die Spurenlage ist eindeutig: Die Bremsdichtungen des Wagens wurden manipuliert. Also Mord. Als Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Mario Kopper (Andreas Hoppe) mit den Ermittlungen beginnen, hören sie nur Liebenswertes über Roza Lanczeck, selbst Katharina Brenner (Anna Loos), die Exfrau von Rozas Lebensgefährten Frank Brenner, mochte die junge Frau. Die schwangere Roza und Frank wollten heiraten und andernorts ein neues Leben beginnen.

 

22:50 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Siegquote 180

 

Trainer Bernd aus dem Rennstall Siewers liegt mit seinem Pferd an aussichtsreicher Position auf der Zielgeraden, als ein Rad seines Sulkys wegknickt. Bernd stürzt und wird lebensgefährlich verletzt. Jemand muss sich vor dem Rennen mit einer Eisensäge an dem Gefährt zu schaffen gemacht haben. Im großen Kreis der Tatverdächtigen sprechen die Indizien besonders gegen Bernds Trainerkollegen Reimar (Joachim Tomaschewsky), in dessen Futterkiste die Polizei eine Eisensäge sicherstellt, und gegen Pilz (Willi Schrade), Berufsfahrer bei Siewers.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren