Jochen Bendel würde es nicht wieder tun

Jochen Bendel war neben Larissa Marolt und Melanie Müller einer der beliebten Dschungelcamper der letzten Staffel. Doch im Nachhinein sagt er über den Dschungel: "Ich würde es nicht nochmal machen."
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

München - Ex-Dschungelcamper Jochen Bendel (47) fühlt sich seinen Campgenossen immer noch verbunden. "Es ist wie eine Abiturklasse", sagte er am Donnerstagabend bei einer Charity-Gala in München. "Es verbindet Dich." Auch heute noch stehe er mit den anderen Teilnehmern in Kontakt.

Bei der kommenden Ausgabe der Show werde er als Experte bei RTL auftreten - und das reicht ihm auch. "Ich würde es nicht nochmal machen", sagte der Moderator, der fleißig Hochzeitspläne mit seinem Freund schmiedet. Die beiden wollen 2015 heiraten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren