Im April startet die neue Staffel "Promis unter Palmen"

Die zweite Staffel von "Promis unter Palmen" kommt nicht nur mit zwei zusätzlichen Folgen daher. Jochen Bendel und Melissa Khalaj präsentieren im April auch die dazugehörige "Late Night Show".
| (cos/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Zwölf TV-Stars treten bei "Promis unter Palmen" zum Wettstreit an.
Zwölf TV-Stars treten bei "Promis unter Palmen" zum Wettstreit an. © SAT.1

Der Kampf um die Goldene Kokosnuss sowie das Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro geht in eine neue Runde. Am 12. April startet die zweite Staffel der Reality-TV-Show "Promis unter Palmen" in Sat.1. Nicht nur der Sendeplatz der Auftaktfolge ist neu, auch im Anschluss der Sendung wartet auf die Zuschauer neues Material. Jochen Bendel (53) und Melissa Khalaj (31) lassen in der anknüpfenden Live-Sendung "Promis unter Palmen - die Late Night Show" die Geschehnisse der jeweiligen Folgen Revue passieren - samt Promigast, der für zusätzlichen Zündstoff sorgen wird.

Wer sich 2021 nach Thailand begibt, um mit seinen elf Mitstreitern gemeinsam eine Villa am Palmenstrand zu beziehen? In Staffel zwei sind dabei: Giulia Siegel (46), Willi Herren (45), Chris Töpperwien (47), Katy Bähm (27), Melanie Müller (32), Emmy Russ (21), Marcus Prinz von Anhalt (54), Henrik Stoltenberg (24), Kate Merlan (34), Patricia Blanco (50), Elena Miras (28) und Calvin Kleinen (28).

Die erste der acht Folgen "Promis unter Palmen" läuft am 12. April ab 20:15 Uhr in Sat.1 sowie auf Joyn. In den darauffolgenden Wochen übernimmt der Sender sixx die Ausstrahlung, dann immer ab 22:30 Uhr.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren