Ian Ziering: Nie wieder Steve aus "Beverly Hills, 90210"?

Ian Ziering wird ein letztes Mal als Fin Shepard in "Sharknado 6" zu sehen sein. Doch würde er noch einmal als Steve Sanders aus "Beverly Hills, 90210" vor der Kamera stehen wollen?
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Schauspieler Ian Ziering (54) kennen und lieben Fans seit den 1990er Jahren als Steve Sanders in der Kultserie "Beverly Hills, 90210". Auch die Horror-Reihe "Sharknado", in der er in allen sechs Filmen als Fin Shepard zu sehen ist, hat weltweit Kultstatus erreicht. Eine Tatsache, die den 54-Jährigen "sehr glücklich" macht, wie er im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news erzählt hat. "Als Schauspieler habe ich das Glück, verschiedene Charaktere zu spielen", schwärmt Ziering.

Ian Ziering spielte in der Kultserie "Beverly Hills, 90210" die Rolle des Steve Sanders - gleich hier Staffel eins bestellen!

Eine Rückkehr zu seinen beiden Kultfiguren strebt er aber offenbar nicht an. "Ich habe das Gefühl, dass noch eine lange Karriere vor mir liegt, und ich freue mich schon auf den nächsten Charakter, egal wer es sein wird, und kann nur hoffen, dass er so gut ankommt wie Steve und Fin", so Ziering weiter.

Als Fin Shepard ist Ziering ein letztes Mal in "Sharknado 6" zu sehen. Der Streifen feiert am 23. August, um 20:15 Uhr, deutsche TV-Premiere bei Syfy.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren