"heute"-Nachrichten: Jana Pareigis ist Nachfolgerin von Petra Gerster

In wenigen Wochen wird Jana Pareigis das Team der "heute"-Nachrichten im ZDF verstärken. Sie folgt auf die in den Ruhestand gegangene Petra Gerster.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jana Pareigis moderiert ab Juli "heute"
Jana Pareigis moderiert ab Juli "heute" © ZDF/Svea Pietschmann

Am 26. Mai hat sich Petra Gerster (66) mit ihrer letzten "heute"-Sendung im ZDF in den Ruhestand verabschiedet. Die Journalistin und Moderatorin führte seit 1998 durch insgesamt 3.661 Ausgaben. Ihre Nachfolgerin wird Jana Pareigis (39), die die "heute"-Nachrichten um 19 Uhr ab Juli moderieren wird, wie das ZDF bekannt gegeben hat.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Bekannt aus dem Mittags- und Morgenmagazin

Pareigis wird im Wechsel mit Christian Sievers (52) und Barbara Hahlweg (52) durch die Sendung führen. Für ZDF-Zuschauerinnen und -Zuschauer ist die 1981 in Hamburg geborene Moderatorin und Journalistin ein bekanntes Gesicht - unter anderem als Hauptmoderatorin des "ZDF-Mittagsmagazins", wo sie weiterhin jährlich mehrere Wochen zu sehen sein wird. Zuvor war sie als Reporterin, Moderatorin und Redakteurin für das "ZDF-Morgenmagazin" tätig. Beim Sender ist Pareigis seit 2014.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren