"Game of Thrones": Der Starttermin für die letzte Staffel steht!

Noch nie mussten die Fans so lange auf die Fortsetzung warten, noch nie wurde mehr Geheimniskrämerei um die Serie gemacht wie nun zur finalen Staffel von "Game of Thrones". Jetzt hat "HBO" zumindest veröffentlicht, wann die letzten Episoden zu sehen sein werden.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Endlich ist es raus: Noch gute fünf Monate dauert es, bis die letzte Staffel von "Game of Thrones" veröffentlicht wird! Bisher war nur offiziell klar, dass die achte Season 2019 zu sehen sein wird. Jetzt können sich die Fans zumindest schon mal einen ganzen Monat im Kalender rot anstreichen.

Alle bisher erschienenen Staffeln von "Game of Thrones" gibt es hier!

Im April geht es weiter!

Der verantwortliche US-Sender "HBO" hat auf Twitter einen kurzen Teaser gepostet, der mit genau dieser lang erwarteten Info endet: "April 2019". Damit bewahrheitet sich auch das Gerücht, das Maisie Williams (21), die in "Game of Thrones" die Arya Stark spielt, in einem Interview Anfang des Jahres ausgeplaudert hatte. Schon länger bekannt ist zudem, dass die letzte Staffel nur sechs Folgen umfassen wird, die dafür aber alle Spielfilmlänge haben.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Ansonsten verrät der Mini-Teaser allerdings nicht viel. Zu Bildern aus vorangegangenen Staffeln werden die Fans hauptsächlich auf das große Finale angepeitscht. "Jede Schlacht. Jeder Verrat. Jedes Risiko. Jeder Kampf. Jedes Opfer. Jeder Tod. Alles #FürdenThron" heißt es in dem Clip kämpferisch. Als hätten die Fans noch ein bisschen mehr Spannung gebraucht...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren