"Friends": Im Trailer zur Reunion fließen die Tränen

Es gibt einen ersten Trailer zum lang erwarteten "Friends"-Special. Wie angekündigt blicken die Darsteller der TV-Clique darin mit feuchten Augen auf ihre gemeinsame Arbeit und Zeit zurück.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Wiedersehen nach langer Zeit: Die "Friends" sind zurück
Wiedersehen nach langer Zeit: Die "Friends" sind zurück © imago images/Everett Collection

Bald kommt die "Friends"-Reunion: HBO Max hat den ersten Trailer zu dem besonderen Special veröffentlicht - und es wird offensichtlich emotional. Die TV-Clique besichtigt darin das alte Set, versucht sich in einem Spiel an Details zur Serie zu erinnern und klärt elementare Fragen wie: "Waren Ross und Rachel getrennt?"

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Für Jennifer Aniston (52), Courteney Cox (56), Lisa Kudrow (57), Matthew Perry (51), David Schwimmer (54) und Matt LeBlanc (53) scheint das Wiedersehen eine emotionale Achterbahnfahrt gewesen zu sein. Aniston fragt beim Betreten des Sets, wo die Taschentücher seien, Courteney Cox wischt sich an einer Stelle die Tränen von der Wange und auch Matthew Perry kündigt an, weinen zu müssen.

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Natürlich wird aber auch viel gelacht und in Erinnerungen geschwelgt: Lisa Kudrow schwärmt von dem starken Band, das die Gruppe verbindet und alle gemeinsam erinnern sich an ihr Kennenlernen und die ersten Proben, lesen einige Szenen erneut und teilen Anekdoten aus der Zeit, als die Show extrem erfolgreich wurde.

Auch Gastauftritte von kultigen Ex-Freundinnen (Maggie 'Oh my God' Wheeler) und Ex-Freunden (Tom Selleck) der Charaktere sind zu sehen sowie eine skurrile Modenschau, bei der sogar das Gürteltier-Kostüm einen großen Auftritt bekommt. Schon zuvor war angekündigt worden, dass das Special mit weiteren Stars wie Reese Witherspoon (45), Elliott Gould (82), Lady Gaga (35) und Justin Bieber (27) aufwartet. Die Reunion wird am 27. Mai auf HBO Max Premiere feiern.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren