Frank Rosin hat seinen eigenen Wein kreiert

Sein Name steht für gutes Essen und zukünftig vielleicht auch für guten Wein. Frank Rosin hat zusammen mit seiner Chef-Sommeliére Susanna Spies seinen eigenen Tropfen kreiert.
| (emk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Frank Rosin hat seinen eigenen Wein
Frank Klewe Frank Rosin hat seinen eigenen Wein

Frank Rosin (49, "Hell's Kitchen") steht für Gaumengenüsse der Extraklasse. Dass der TV-Koch gut darin ist, den Kochlöffel zu schwingen ist bekannt. Jetzt setzt er auf sein kulinarisches Repertoire noch einen obendrauf und zwar mit einem eigenen Rotwein. "Frank Rosin Fass 34 by Susanne Spies" heißt der edle Tropfen, den die beiden Gourmet-Experten gemeinsam mit dem Weingut Markus Schneider in der Pfalz hergestellt haben.

Wenn Sie wissen wollen, wie es bei Frank Rosin zuhause schmeckt dann können Sie sein Kochbuch "Rosins Rezepte" hier bestellen

Der Wein ist ein Cuvée, also ein Verschnitt, aus den Rebsorten Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon. Lediglich 600 Flaschen soll es davon geben. Testen können ihn Genuss-Fans ab sofort natürlich in Rosins Restaurant, dort steht er mit 59,00 Euro auf der Speisekarte in Dorset. Über den eigenen Online-Shop des Kochs kann man ihn für schlappe 24 Euro beziehen.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren