Florian Silbereisen bleibt beim Ersten

Florian Silbereisen bleibt volkstümlich - und beim Ersten. Helene Fischers Freund soll weiterhin jedes Jahr fünf musikalische Samstagabendshows präsentieren.
| (nam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Familienfest: Florian Silbereisen hat auch schon Freundin Helene Fischer in seiner Show begrüßt
ddp images Familienfest: Florian Silbereisen hat auch schon Freundin Helene Fischer in seiner Show begrüßt

Diese Nachricht erfreut vermutlich auch Helene Fischer (30, "Atemlos durch die Nacht"): Ihre Flamme Florian Silbereisen (33) bleibt weiter Moderator für Samstagabendshows im Ersten. "Wir schließen derzeit einen neuen Vertrag mit ihm", hat ARD-Unterhaltungskoordinator Thomas Schreiber nun der TV-Zeitschrift "Auf einen Blick" verraten.

Florian Silbereisen macht auch selbst Musik. Auf dem "Großen Jubiläumsalbum" des Stars erhalten Sie 40 Songs aus seiner langjährigen Karriere

Laut Schreiber soll Silbereisen weiterhin jährlich fünf seiner "Die Besten"-Sendungen präsentieren. Zu sehen sind dort unter anderem Gäste aus dem Bereich der volkstümlichen Musik. Die Shows sind der direkte Nachfolger der "Feste der Volksmusik". Seit mehr als zehn Jahren ist Silbereisen als Nachfolger Carmen Nebels (58) der Moderator der Reihe. Auch Fischer hatte er bereits in seinen Sendungen zu Gast - zuletzt im Januar beim "Großen Fest der Besten".

Kostenlose Helene-Fischer-App gestartet

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren