"Divorce" mit Sarah Jessica Parker bekommt zweite Staffel

Es ist nicht "Sex and the City", enthält aber immerhin eine gute Dosis Sarah Jessica Parker: Die HBO-Serie "Divorce" soll in die Verlängerung gehen. Genau wie "Westworld" und "Insecure".
| (thn/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Die erste Staffel läuft in den USA noch, da kündigt HBO nun eine Fortsetzung an: Der Sender will die Serie "Divorce" mit Sarah Jessica Parker ("Sex and the City") in der Hauptrolle um eine zweite Staffel verlängern, wie US-Medien übereinstimmend berichten.

Die komplette Serie "Sex and the City" können Sie hier auf DVD bestellen

Am Montag freute sich auch Parker selbst auf Instagram: "Es ist offiziell", schrieb die 51-Jährige auf ihrem Account zu einem kurzen Clip aus der Serie. "Divorce" käme zurück - "ein Grund zum Lachen und Feiern". Aufrichtiger Dank gehe an "alle von euch, unser Publikum, für euren Enthusiasmus, eure Zuneigung und Unterstützung". In "Divorce" spielt Parker eine Mutter, die sie sich von ihrem Mann trennt...

Zudem verkündete HBO auch die Fortsetzung zweier weiterer Serien: So soll es jeweils für die die Comedy-Serie "Insecure" und die Science-Fiction-Western-Serie "Westworld" in die zweite Runde gehen. Vor allem letztere ist erfolgreicher Hoffnungsträger des Senders, da die HBO-Parade-Serie "Game of Thrones" nach zwei weiteren Staffeln enden soll. Alle drei Serien sollen zehn neue Folgen bekommen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren