Die TV-Tipps am Mittwoch

In "Die Akte General" (Das Erste) kämpft ein Staatsanwalt gegen die Vertuschung nationalsozialistischer Verbrechen. Justin Timberlake und Mila Kunis führen währenddessen in "Freunde mit gewissen Vorzügen" (Sat.1) eine ganz besondere Beziehung.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

 

20:15 Uhr, Das Erste: Die Akte General, Politdrama

 

Den Trailer zu "Freunde mit gewissen Vorzügen" können sie bei Clipfish sehen

In der jungen Bundesrepublik, die Ende der 50er Jahre in Politik und Justiz immer noch von nur oberflächlich geläuterten Nazi-Seilschaften durchsetzt ist, führt der Generalstaatsanwalt Fritz Bauer (Ulrich Noethen) einen einsamen Kampf gegen die Vertuschung nationalsozialistischer Verbrechen. Seine Haltung und auch sein Temperament machen Bauer angreifbar, immer wieder formiert sich Widerstand aus Politik, Nachrichtendiensten und Justizapparat gegen ihn. Im Wissen, dass das Interesse an der Ergreifung Adolf Eichmanns in Deutschland gering ist, versucht Bauer, den israelischen Geheimdienst zu einer Verhaftung des in Argentinien vermuteten Organisators der Massendeportationen zu bewegen.

 

20:15 Uhr, Sat.1: Freunde mit gewissen Vorzügen, Komödie

 

Der Headhunterin Jamie (Mila Kunis) gelingt es, den begabten Art Director Dylan (Justin Timberlake) nach New York zu locken. Da Dylan in der Stadt keine Freunde hat, trifft er sich in "Freunde mit gewissen Vorzügen" immer wieder mit Jamie und die beiden Singles freunden sich an. Bald stellen sie fest, dass ihnen der Sex fehlt, sie aber keine Beziehung haben möchten. Sie beschließen, eine Freundschaft mit gewissen Vorzügen auszuprobieren: Sie haben Sex, sind aber ansonsten nicht mehr als Freunde.

 

20:15 Uhr, kabel eins: Catch Me If You Can, Hochstaplerkomödie

 

Nachdem Teenager Frank Abagnale jr. (Leonardo DiCaprio) an seiner neuen Schule erfolgreich seinen Mitschülern vorgaukeln konnte, er sei der neue Lehrer, kommt er auf den Geschmack: Er will sein Talent in größeren Maßstäben nutzen und bringt es in kürzester Zeit als Pilot, Arzt, Staatsanwalt und Geschichtsprofessor zu Wohlstand und Ansehen. Da er aber auch Schecks in Millionenhöhe fälscht, ist ihm bald ein ehrgeiziger und hartnäckiger FBI-Agent (Tom Hanks) auf den Fersen.

 

20:15 Uhr, Tele 5: Linda's Child, Thriller

 

Emanuels (Kaya Scodelario) Mutter ist bei der Geburt gestorben. Das inzwischen fast erwachsene Mädchen fühlt sich für den Tod verantwortlich - und versteckt sich hinter einer Fassade aus Sarkasmus. Mit ihrer Stiefmutter kommt Emanuel nicht klar. Dafür umso mehr mit der mysteriösen neuen Nachbarin, der jungen Mutter Linda (Jessica Biel). Emanuel bietet sich an, auf deren Baby aufzupassen und macht dabei eine irritierende Entdeckung.

 

22:15 Uhr, ProSieben: Code Black - Manchmal muss man Cowboy sein, Krankenhausserie

 

Der "Code Black" wird im Krankenhaus dann ausgerufen, wenn nicht genug Personal verfügbar ist, um das Patientenaufkommen zu bewältigen. Im berüchtigten Angels Memorial Hospital in Los Angeles kommt es etwa 300-mal pro Jahr zu diesem Ausnahmezustand. Doch auch an solchen Tagen kämpfen die taffe Ausbildungsleiterin Dr. Leanne Rorish (Marcia Gay Harden) und ihr Team um das Wohl der Patienten. Rorish führt ein strenges Regiment und duldet keine Verfehlungen - besonders bei den "Neuen" nicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren