"Die Bachelorette" geht 2017 in eine neue Runde

2017 darf endlich wieder eine Frau Rosen verteilen! Wie der Sender RTL mitteilte, ist eine neue Staffel von "Die Bachelorette" in Planung. Wer die Bachelorette verkörpern wird, ist noch nicht bekannt.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

2017 darf endlich wieder eine Frau Rosen verteilen! Wie der Sender RTL mitteilte, ist eine neue Staffel von "Die Bachelorette" in Planung. Wer die Bachelorette verkörpern wird, ist noch nicht bekannt.

"Die Bachelorette" kehrt 2017 auf den Bildschirm zurück, wie RTL am Montag mitteilte. Wer dabei sein möchte, der kann sich jetzt bewerben: Interessierte Junggesellen zwischen Mitte 20 und Mitte 30 können sich ab sofort unter www.rtl.de für die neuen Folgen vorstellen. Wer als junge Dame ins Rennen gehen wird und sich aus einem ganzen Pool von attraktiven Kerlen seinen Traummann aussuchen darf, ist bislang noch nicht bekannt.

Hier gibt die Ex-"Bachelorette" Monica Ivancan auf Clipfish Tipps für die perfekte Figur

Für den Ableger des männlichen Pendants "Der Bachelor" wurden in Deutschland bisher drei Staffeln produziert. Die bisherigen Protagonistinnen waren 2004 Monica Ivancan (39, "What a Mommy!"), 2014 Anna Hofbauer (28) und 2015 Alisa Persch (28). 2016 legte das Format eine Pause ein. Jetzt erfolgt also das Comeback. Wenn es nach dem Sender geht mit ganz viel Abenteuer, Action und Amore...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren