Datingshow "Are You The One - Reality Stars in Love" startet im Juli

Bei "Are You The One - Reality Stars in Love" suchen Ex-Datingshow-Kandidaten nach der großen Liebe. Die Sendung, die von Sophia Thomalla moderiert wird, startet im Juli auf TVNow.
| (aha/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Bei "Are You The One - Reality Stars in Love" suchen zehn Männer und zehn Frauen ihre große Liebe.
Bei "Are You The One - Reality Stars in Love" suchen zehn Männer und zehn Frauen ihre große Liebe. © TVNOW / Markus Hertrich

Fans von "Are You the One?" müssen nun nicht mehr lange warten: Der Ableger der beliebten TVNow-Datingshow "Are You The One - Reality Stars in Love" wird ab dem 8. Juli auf der Streamingplattform zu sehen sein. Das gab TVNow nun in einer Mitteilung bekannt. In der Show, die erneut von Sophia Thomalla (31) moderiert wird, treffen 20 liebeshungrige Singles, die bereits aus anderen Dating-Formaten bekannt sind, aufeinander und versuchen, ihr Match zu finden.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Wer fleißig Reality-TV-Formate verfolgt, dem dürften die meisten Kandidaten und Kandidatinnen bereits bekannt sein. Sowohl die letztjährigen "Bachelorette"-Kandidaten Alexander Golz (24) und Manuel Schmidt (26) als auch die "Love Island"-Teilnehmer Aurelia Lamprecht (24), Josua Günther (26) und Melina Hoch (24) werden um den Sieg kämpfen. Darüber hinaus sind die "Temptation Island"- und "Ex on the Beach"-Alumni Salvatore Vassallo (27), Walentina Wünnenberg (21) und Jacqueline "Jacky" Siemsen (31) mit von der Partie.

Wird ihnen die Challenge gelingen?

Das Konzept von "Are You The One?": 20 Singles leben gemeinsam in einer Villa - vor Beginn der Show haben Experten jedoch ermittelt, wer mit wem zusammenpasst. Finden alle Singles ihre bessere Hälfte, winkt ihnen eine stolze Geldprämie von 200.000 Euro. Weil es bei früheren Datingshows nicht klappen sollte, versuchen Aurelia, Alexander und Co. nun ein weiteres Mal im Fernsehen die große Liebe zu finden.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren