Das sind die TV-Tipps am Samstag

In "Die Diplomatin - Entführung in Manila" ist Karla Lorenz' Gespür für Krisensituationen gefragt, während in "Harry Potter und der Halbblutprinz" immer mehr von Lord Voldemorts Geheimnissen ans Licht kommen.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

In "Die Diplomatin - Entführung in Manila" (Das Erste) ist Karla Lorenz' Gespür für Krisensituationen gefragt, während in "Harry Potter und der Halbblutprinz" (Sat.1) immer mehr von Lord Voldemorts Geheimnissen ans Licht kommen.

 

20:15 Uhr, Das Erste: Die Diplomatin - Entführung in Manila, Politthriller

 

Sehen Sie den Trailer zu "Harry Potter und der Halbblutprinz" bei MyVideo

Karla Lorenz (Natalia Wörner) ist keine stromlinienförmige Karrierediplomatin: Sie spricht Klartext, folgt moralischen Prinzipien und handelt auf eigene Faust. Ihre Erfahrung mit Geiselbefreiungen prädestinieren sie für einen Auftrag auf den Philippinen: Dort werden zwei Deutsche vermisst, die sich möglicherweise in der Hand von muslimischen Rebellen befinden. Karla findet heraus, dass die vermeintlichen Urlauber in illegale Waffenlieferungen aus Deutschland verwickelt waren. Nun hängt das Leben der beiden davon ab, dass Karla einer gewaltsamen Befreiungsaktion durch das Militär zuvorkommt.

 

20:15 Uhr, Sat.1: Harry Potter und der Halbblutprinz, Fantasyabenteuer

 

In seinem sechsten Jahr in Hogwarts, dem Internat für Zauberer und Hexen, stößt Harry Potter (Daniel Radcliffe) auf ein altes, mysteriöses Buch, das laut Inschrift dem Halbblutprinzen gehört. Der geheimnisvolle Fund gibt viele ungeahnte Details über Lord Voldemort (Ralph Fiennes) preis, und die Freunde Hermine (Emma Watson), Ron (Rupert Grint) und Harry erfahren immer mehr über die Vergangenheit des dunklen Zauberers. Es dauert nicht lange, bis sich das Trio in große Gefahr begibt.

 

20:15 Uhr, RTL II: Jarhead - Willkommen im Dreck, Kriegsdrama

 

Bücherwurm Swoff (Jake Gyllenhaal) wird 1991 als Scharfschütze der US-Marines in die saudi-arabische Wüste geschickt. Der erste Golfkrieg steht bevor. Doch zunächst schieben Swoff und seine Kameraden monatelang Frust. In Unkenntnis, ob sie jemals zum Einsatz kommen, leiden sie unter Langeweile, Stumpfsinn und der sengenden Hitze. Da helfen nur Sarkasmus und schwarzer Humor.

 

20:15 Uhr, NDR: Eine Chance für die Liebe, Drama

 

Die ehemalige Pianistin und fürsorgliche Mutter Marianne Lienhardt (Jutta Speidel) führt mit ihrem Mann und ihren zwei erwachsenen Kindern ein zufriedenes, harmonisches Leben. Dann aber erfährt Marianne, dass sie an Krebs erkrankt ist und nur eine risikoreiche Operation sie noch retten könnte. Nun steht Marianne vor der schweren Entscheidung, ob sie ihre Familie mit dem Problem belasten soll. Um zunächst für sich selbst herauszufinden, was sie eigentlich will und erwartet, nimmt Marianne sich eine "Auszeit", die sie mit ihrem verständnisvollen Jugendfreund Philipp (Michael Mendl) verbringt.

 

20:15 Uhr, ZDFneo: Rendezvous mit Joe Black, Fantasydrama

 

William Parrish (Anthony Hopkins) hat im Leben alles erreicht. Er ist erfolgreicher Medienunternehmer, lebt im Luxus und hat zwei schöne Töchter, Allison (Marcia Gay Harden) und die jüngere Susan (Claire Forlani). Eines Morgens trifft Susan auf einen gutaussehenden jungen Mann (Brad Pitt), der ganz offen mit ihr flirtet. Als sich ihre Wege sich trennen, sieht Susan nicht, dass der Mann hinter ihrem Rücken auf offener Straße von einem Auto überrollt wird. Doch an ganz unverhoffter Stelle begegnet sie ihm wieder - in der Wohnung ihres Vaters. Angeblich heißt er Joe Black. Was ihn mit William verbindet, bleibt rätselhaft.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren