Das passiert heute in den Soaps

In "Sturm der Liebe" kommt Erik hinter Cornelius' wahre Identität. Nika fürchtet bei "Unter uns", wieder ins Gefängnis zu müssen. In "Alles was zählt" provoziert Steiner Moritz bis zum Äußersten.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"Unter uns": Nika hat Angst vor ihrer Anhörung am nächsten Tag.
"Unter uns": Nika hat Angst vor ihrer Anhörung am nächsten Tag. © TVNOW / Stefan Behrens

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Britta rät Sara zu einer Auszeit. Sara hofft, den Selfie-Wettbewerb und damit eine Woche Urlaub auf einem Obstbauernhof im Alten Land zu gewinnen. Gregor prahlt vor Gunter, dass er bereits mehrere Kaufinteressenten für die geplanten Appartements im alten "Drei Könige" hat. Unterdessen versucht Amelie, die Ehefrauen der Käufer zu beeinflussen.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Als Erik realisiert, dass Lars in Wirklichkeit Cornelius ist, will er die Polizei rufen. Doch Ariane bremst ihn, denn sie fürchtet um den endgültigen Verlust von Selinas Freundschaft. Christoph, der Eriks Zögern bemerkt, setzt ihn daraufhin noch mehr unter Druck. Um Maja ein erstes Erfolgserlebnis zu verschaffen, handelt Hannes mit André einen Deal aus: André soll Maja einen Hut abkaufen und dafür gibt ihm Hannes den Kaufpreis zurück.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Nikas Anhörung steht nun an, und sie hat panische Angst, wieder zurück ins Gefängnis zu müssen. Nika ist einst für Luke ins Gefängnis gegangen. Als ihr Freund Conor ihr beistehen will, macht er alles nur noch schlimmer.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Moritz befürchtet, dass Steiner ihn nicht vom Haken lässt. Und tatsächlich hört der nicht auf, Moritz bis zum Äußersten zu provozieren. Nach ihrem Rauswurf aus dem B-Kader steht Leyla unter Schock. Doch ein Notfall im Krankenhaus bringt sie auf andere Gedanken. Finn und Vanessa beschließen, sich nach Abschluss der Forschungs-Projekte neuen Herausforderungen zu stellen.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Leon muss sich anhören, dass seine Pilotshow nur Mittelmaß ist und nicht produziert wird. Er hat Mühe, seine Kränkung zu verbergen. Doch Nina durchschaut ihn und spornt ihn an, nicht aufzugeben. Am wichtigsten Tag seiner zukünftigen Karriere hat Jonas keine Vertretung für den Kiezkauf. Kurzerhand schließt er den Laden und trifft sich mit seinem Producer. Währenddessen stellt Maren wütend fest, dass Jonas seiner Verantwortung nicht nachkommt.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren