Das passiert heute in den Soaps

Bei Rote Rosen läuft Merles Kooperation mit "Energie-Grün" an. Max rettet Shirin in "Sturm der Liebe" mit einer Ausrede und bei "GZSZ" wird Nihat von einer Katze gebissen.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"GZSZ": Nihat ist der Katzenbiss vor Lilly peinlich.
"GZSZ": Nihat ist der Katzenbiss vor Lilly peinlich. © TVNOW / Rolf Baumgartner

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Merles Kooperation mit "Energie-Grün" läuft an und wird vom "Heideecho" begeistert gelobt. Sie scheint gerade alles richtig zu machen. Britta ist enttäuscht, dass Hendrik das Job-Angebot aus Hamburg annehmen will. Das Angebot ist Balsam für sein geschundenes Ego. Als er Britta bittet, ihn sofort aus seinem Vertrag zu entlassen, erteilt sie ihm eine professionelle Absage.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Max erfindet eine Ausrede, damit Maja nicht auf die Idee kommt, dass Shirin etwas für Florian empfindet. Shirin ist ihm dafür sehr dankbar und versichert ihm, sich von Florian fernzuhalten, auch wenn ihr das sehr schwerfällt. Aber ihre Freundschaft mit Maja möchte sie nicht noch einmal riskieren. Rosalie scheitert mit ihrem Versuch, bei Christoph und Werner eine Frauenquote für den "Fürstenhof" durchzusetzen, versucht aber Hildegard für ihre Ideen zu begeistern.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Britta weist Roberts Vorwurf, nicht fair gespielt zu haben, entschieden von sich. Doch sie ist sehr erleichtert, als Robert nicht nachtragend ist. Eine Prügelei zwischen Julius und Matteo führt dazu, dass ihre Eltern einander unterschwellige Vorwürfe machen. Es bleibt ein schaler Nachgeschmack zurück - bei den Erwachsenen.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Finn hat keine Lust, auf Malu zuzugehen. Der Zufall führt sie jedoch zusammen, und Finn muss sich fragen, ob er mit Malu tatsächlich eine Freundschaft führen kann. Chiara wird von Greta provoziert und läuft deshalb Gefahr, mit Mo aneinander zu geraten. Ein Gespräch zwischen den beiden endet auf überraschende Art und Weise.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nihat und seine Mitbewohner geraten in Schwierigkeiten, als der Online-Aufruf von Jonas ihnen eine aggressive Katze beschert. Als Nihat sie einfangen will, wird er gebissen, und muss behandelt werden. Leon weiß nicht, ob Nina sich mit ihrem Plan einen Gefallen tut, aber sie bleibt dabei: Gerner und Katrin sind ihr etwas schuldig. Als Gerner Nina ein unattraktives Angebot zur Güte macht, zeigt sie Gerner auf, dass er sie ernst nehmen sollte.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren