Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" erfährt Monika, dass der Anschlag auf die Beachbar ihr galt. Die Suche nach Henry zehrt in "Alles was zählt" an Christophs Nerven. In "GZSZ" macht sich Moritz nach Yvonnes Sturz große Vorwürfe.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
"GZSZ": Jo Gerner (l.) hat den Verdacht, dass Moritz ihm etwas verheimlicht.
"GZSZ": Jo Gerner (l.) hat den Verdacht, dass Moritz ihm etwas verheimlicht. © TVNOW / Rolf Baumgartner

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Als Saskia einen Albtraum hat, spielt Bambi dessen Bedeutung herunter. Der Traum erweist sich aber als Vorbote eines dramatischen Schicksalsschlags. Ute entzieht sich zwar Benedikts Anziehung, versinkt aber im Gefühlschaos. Sie kann nicht länger leugnen, dass er sie alles andere als kalt lässt. Monika ist fassungslos: Der Anschlag auf Easys Beachbar galt ihr! Umso erstaunter ist sie, als sie erfährt, wer für das Attentat verantwortlich ist.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Chiara fällt es nicht leicht, sich vom Paarlauf auf den Einzellauf umzustellen. Das bereitet Deniz einige Sorgen, und er sieht sich gezwungen, eine unbequeme Entscheidung zu treffen. Henry ist verschwunden. Und die Suche nach ihm zehrt gewaltig an Christophs Nerven. Dann wird Henry auch noch ausgerechnet von Yannick gefunden.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Toni erklärt sich bereit, für ein Shooting von Sunny als Model einzuspringen. Dabei lernt sie den charmanten Zeitungsredakteur Sam kennen. Sein offensichtliches Interesse schmeichelt ihr, bis Sam in die Vollen geht und Toni küssen will. Laura und Moritz sind nach Yvonnes Sturz gleichermaßen schockiert und bangen um sie. Moritz macht sich große Vorwürfe. Nutzt Laura die Gelegenheit, ihn vor Gerner in die Pfanne zu hauen?

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren