Das passiert heute in den Soaps

Judith gibt Alex bei "Rote Rosen" die Schuld an der vermeintlichen Fehlgeburt. In "Sturm der Liebe" erfährt Christoph, dass seine Konten gesperrt wurden. Später endet Jakobs Rache an Benedikt bei "Unter uns" in einem Kampf auf Leben und Tod.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
"Unter uns": Jakob verfolgt einen finsteren Plan
TVNOW / Stefan Behrens "Unter uns": Jakob verfolgt einen finsteren Plan

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Judith gibt Alex die Schuld an der vermeintlichen Fehlgeburt. Und ihre Rechnung geht auf. Doch sie ist klug genug, den Druck nicht zu lange aufrechtzuerhalten. Johanna ist empört, als sie hört, dass das Dachgeschoss verkauft werden soll. Ben und Tina glauben, sie habe Angst, die Rosenfamilie zu verlieren. Doch Johanna hat längst eigene Pläne. Claudia und Hannes werden im Tanzsaal eingeschlossen. Durch das belebende Abenteuer verrät Hannes beinahe seine Gefühle und Claudia vergisst sogar den Kennlerntag von sich und Willi.

Eine "Alles was zählt"-Box können Sie hier bestellen

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Bela plant, dass Alfons und Hildegard als eine Art "roter Faden" durch das Image-Video für das Hotel führen. Hildegard möchte sich dafür mit ihrem besten Dirndl besonders herausputzen. Doch dann passiert Vanessa ein Missgeschick. Erneut schlechte Nachrichten für Christoph: Seine Konten wurden gesperrt, er kann die laufenden Kosten und Gehälter seiner Hotels nicht mehr zahlen. Ariane gibt Christoph den Rat, seine Hotelanteile jemandem zu überschreiben, dem er traut.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Als Benedikt glaubt, Jakob endlich los zu sein, hat der bereits andere Pläne. Doch Jakobs Rache endet in einem Kampf auf Leben und Tod. Rufus erfährt entsetzt, dass Lottas Versetzung gefährdet ist, und will jetzt andere Saiten aufziehen. Doch er stößt bei ihr an seine Grenzen. Tobias will sich nach seinem Tattoo-Rückzieher nicht vorwerfen lassen, ein Weichei zu sein, und erkämpft sich tapfer seine Männlichkeit zurück.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Als Maximilian erfährt, dass Simone droht, Nathalie in ihren Streit um den Schmuggel hineinzuziehen, entschließt er sich zu einem emotionalen Appell. Ingo ist nicht begeistert, dass Jenny sich mit ihrer Rede beim IKC mit ihren Eltern anlegen will. Dann erkennt er, wie sehr sie diese Vorstellung im Training motiviert hat. Chiaras Leistungen auf dem Eis leiden unter ihren Gefühlsverwirrungen. Da erinnert sie sich an Inas vermeintliches Angebot.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Als Sunny sich entschuldigt, dass sie sich verplappert hat, fällt es Emily zunächst schwer, ihr zu verzeihen. Doch dann erkennt sie, dass sie nur deshalb so reagiert, weil sie fürchtet, dass die Öffentlichkeit sie verurteilt. Als Sunny ihr klarmacht, dass das spätestens bei einem Prozess auf jeden Fall passieren wird, geht Emily in sich - und entscheidet sich nach Absprache mit Gerner und ihrer Familie dafür, in die Offensive zu gehen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren