"Circus HalliGalli": Am 20. Juni ist Schluss

Der Termin für die letzte Sendung von "Circus HalliGalli" steht fest: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hören am 20. Juni auf.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Der Termin für die letzte Sendung von "Circus HalliGalli" steht fest: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf hören am 20. Juni auf.

Nach insgesamt neun Staffeln und 136 Folgen ist Schluss mit "Circus HalliGalli". Am 20. Juni um 22:10 Uhr flimmert die letzte Folge der TV-Show von Joko Winterscheidt (38) und Klaas Heufer-Umlauf (33) über die deutschen Fernsehbildschirme, wie ProSieben am Dienstag bekanntgab. Seit Februar steht fest, dass das Duo die Show beenden wird. (Sie wollen mehr über Joko Wintersheidt erfahren? Holen Sie sich sein Buch "Joko G. Winterscheidt: Das G steht für Gurki" hier)

"Mit der letzten Circus-Vorstellung endet eine Show, die sich ihren Eintrag in den Geschichtsbüchern des Fernsehens längst gesichert hat. Und der Wahnsinn wird nicht enden: ProSieben, Joko & Klaas werden auch die nächsten Jahre gemeinsam Geschichte schreiben", verspricht ProSieben-Chef Daniel Rosemann in der offiziellen Pressemitteilung.

Die beiden Moderatoren werden dem Sender treu bleiben. Die Formate "Die Beste Show der Welt" und "Joko gegen Klaas - Das Duell um die Welt" wird es weiterhin geben. Außerdem seien neue Shows mit den beiden in der Entwicklung, wie der Sender weiter mitteilte.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren