Auch "Sharknado 3" läuft auf Tele 5

Tele 5 steht zur kultigen Trash-Reihe "Sharknado": Der Sender wird noch in diesem Jahr den dritten Teil als deutsche Free-TV-Premiere zeigen.
| (wue/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Tara Reid, hier bei der Premiere von "Sharknado 2", tritt auch im dritten Teil auf
Brian Dowling/Invision/AP Tara Reid, hier bei der Premiere von "Sharknado 2", tritt auch im dritten Teil auf

München - Trash-Fans aufgepasst: Tele 5 hat angekündigt, dass der Sender weiterhin zur Kultreihe "Sharknado" steht und auch "Sharknado 3" als deutsche Free-TV-Premiere zeigen wird - noch 2015. Im dritten Teil verschlägt es Tara Reid (39, "American Pie") und Ian Ziering (51, "Beverly Hills, 90210") nach Washington und Orlando. Ebenfalls zu sehen: Bo Derek (58, "Zehn - Die Traumfrau"), Frankie Muniz (29, "Maloclm mittendrin"), Kendra Wilkinson (29, "Kendra") und David Hasselhoff (62, "Baywatch").

Hier können Sie "Sharknado" auf Blu-ray bestellen

Freunde dieser Art von Unterhaltung dürfte es zudem freuen, zu hören, dass Tele 5 sich zehn weitere Titel der legendären Produktionsfirma Asylum gesichert hat, darunter "Mega Shark vs. Kolossus" und "San Andreas Quake". Nicht umsonst nennt sich der Sender daher jetzt wohl auch "Home of The Asylum".

Auch weitere Titel dürften besonders Freunde des fantastischen Films und knallharter Action erfreuen. Tele 5 zeigt unter anderem auch "The Raid", "The Raid 2" und "Cheap Thrills". Zudem wird der Sender die ursprüngliche Romero-Zombie-Trilogie, also "Night of the Living Dead", "Dawn of the Dead" und "Day of the Dead", als HD-Premieren in remasterter Fassung ausstrahlen.

 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren