ARD setzt Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" fort

Die Fans von "Sechs auf einen Streich" können sich auch 2015 auf eine neue Staffel der erfolgreichen ARD-Märchenfilmreihe freuen.
| (kd/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch 2015 wird es bei der ARD wieder märchenhaft
ARD Auch 2015 wird es bei der ARD wieder märchenhaft

Hamburg - Auch 2015 wird es eine neue Staffel der ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" geben, wie die Sendeanstalt nun bekannt gab. Als erstes verfilmen der MDR und Radio Bremen ab dem 10. März E.T.A. Hoffmanns Kunstmärchen "Nussknacker und Mausekönig". Darin werden die Kinder Marie (Mala Emde) und Fritz (Leonard Seyd) an Weihnachten in den Krieg zwischen einem zum Leben erwachten Nussknacker (Sven Gielnik) und dem finsteren Mausekönig (Joel Basman) verwickelt.

Die elfte Märchenbox von "Sechs auf einen Streich" mit "Die kleine Meerjungfrau", "Siebenschön" und "Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen" bekommen Sie hier

In weiteren Rollen sind unter anderem Collien Ulmen-Fernandes, Anatole Taubman und Schlagerstar Guildo Horn zu sehen. "Nussknacker und Mausekönig" soll im Weihnachtsprogramm 2015 im Ersten ausgestrahlt werden. Fünf weitere Märchen werden für die kommende Staffel von "Sechs auf einen Streich" neu verfilmt: "Prinzessin Maleen" (BR), "Hans im Glück" (NDR), "Die Salzprinzessin" (WDR), "Der Prinz im Bärenfell" (rbb/SR) und "Schlaraffenland" (HR).

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren