Apple-Serie "Mr. Corman" mit Joseph Gordon-Levitt abgesetzt

Nach nur einer Staffel und zehn Episoden hat Apple die Serie "Mr. Corman" mit Joseph Gordon-Levitt schon wieder abgesetzt.
| (stk/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Joseph Gordon-Levitt als Lehrer "Mr. Corman".
Joseph Gordon-Levitt als Lehrer "Mr. Corman". © imago/Prod.DB

Trotz seines bekannten Stars Joseph Gordon-Levitt (40) ist mit der Apple-Serie "Mr. Corman" schon wieder Schluss. Nach einer Staffel und insgesamt zehn Episoden wurde die Dramedy abgesetzt, berichtet die US-amerikanische Branchenseite "The Hollywood Reporter". Demnach seien wohl zu schlechte Abrufzahlen der Grund für das frühzeitige aus.

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

"Mr. Corman" handelt von dem titelgebenden Lehrer einer fünften Klasse, der nach einer Trennung mit Angstzuständen zu kämpfen hat und eigentlich viel lieber als Musiker Karriere machen würde. Gordon-Levitt spielt nicht nur die Hauptrolle, sondern schrieb auch die Story und führte bei acht der zehn Episoden Regie.

Hinweis: Diese Meldung ist Teil eines automatisierten Angebots der nach strengen journalistischen Regeln arbeitenden Agentur spot on news. Sie wird von der AZ-Onlineredaktion nicht bearbeitet oder geprüft. Fragen und Hinweise bitte an feedback@az-muenchen.de

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren