Abschiedsfete von "Vampire Diaries": Die Fans sind sauer

Cast und Crew von "Vampire Diaries" haben bei einer Abschiedsfete in Atlanta das Ende der Mystery-Serie gefeiert. Doch die Fans sind verstimmt.
| (cam/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Cast und Crew von "Vampire Diaries" haben bei einer Abschiedsfete in Atlanta das Ende der Mystery-Serie gefeiert. Doch die Fans sind verstimmt.

In Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia, ist am Samstagabend (Ortszeit) die offizielle Abschiedsfete der Mystery-Serie "Vampire Diaries" über die Bühne gegangen. Cast und Crew sagten Lebewohl: Die Show endet nach acht Staffeln, das Finale wird in Amerika am 10. März ausgestrahlt. Viele altbekannte Gesichter waren bei der Party dabei - aber die Fans sind dennoch enttäuscht.

Alle Staffeln von "Vampire Diaries" können Sie hier ansehen oder bestellen

"Wir haben mehr verdient"


Paul Wesley (l.) mit David Anders und Kayla Ewells Ehemann Tanner Novlan (r.) Foto:instagram.com/paulvedere

Rechtzeitig zum Serienende ist Nina Dobrev zurückgekehrt, um noch einmal in ihre Rolle als Elena Gilbert zu schlüpfen. Von ihr kursieren kleine Videos von der Party auf Instagram. Neben Dobrev waren auch Paul Wesley (Stefan Salvatore), Ian Somerhalder (Damon Salvatore), Candice King (Caroline Forbes) und Kat Graham (Bonnie Bennett) mit von der Partie. Außerdem schauten die einstigen Cast-Mitglieder Michael Trevino (Tyler Lockwood), Steven R. McQueen (Jeremy Gilbert), David Anders (John Gilbert) und Kayla Ewell (Vicki Donovan) vorbei. Doch was haben die Fans bei dieser Star-Dichte zu bemängeln?

Es gibt bisher nur vereinzelt gemeinsame Schnappschüsse der Schauspieler. In den sozialen Netzwerken finden sich unter dem Hashtag "TVDWrapParty" unzählige Kommentare dazu. Vor allem ein Foto des Trios Dobrev, Somerhalder und Wesley - die in der Serie in eine Dreiecksbeziehung verwickelt waren - wird schmerzlich vermisst. "Wir haben mehr verdient", schreibt eine enttäuschte Anhängerin. Es brodelt bereits die Gerüchteküche, dass sich das Ex-Pärchen Dobrev-Somerhalder gänzlich aus dem Weg gegangen sein soll.

Ein Fan hat sogar mit Photoshop nachgeholfen, um ein gemeinsames Foto von Dobrev, Somerhalder und Wesley zu inszenieren. Zudem wird an der Freundschaft zwischen den Schauspielern gezweifelt. "Ich liebe 'TVD' über alles, aber die Tatsache, dass sie kein Gruppenbild gemacht haben, lässt mich an den Beziehungen des Casts zweifeln", twitterte ein Fan. "Der Cast von 'Pretty Little Liars' hat sich nach dem Ende der Show gemeinsam Tattoos stechen lassen, der Cast von 'TVD' schafft es nicht mal, für ein Foto zu posieren", kritisiert ein weiterer Anhänger.

"Eine Pause von den Tränen"


Candice King mit ihrem Mann Joe Foto:instagram.com/craccola

Ein paar Bilder sind von der Fete jedoch aufgetaucht. Candice King postete ein Foto von sich und ihrem Ehemann Joe King, dem Gitarristen der Band The Fray, der eine Kappe mit der Aufschrift 'Sie ist mein Vampir' trägt. Dazu schrieb sie: "Er ist mein Rockstar. (...) Ich mache gerade eine Pause von den Tränen und feiere die letzten acht Jahre." Paul Wesley posierte gemeinsam mit David Anders und dem Ehemann von Kayla Ewell, Tanner Novlan. Sein Kommentar dazu: "Hurrikan Anders hat die Wrap Party voll im Griff." Vielleicht werden die Gebete der Fans erhört und weitere Fotos folgen zum großen Finale im März...

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren