20. Januar: Das passiert heute in den Soaps

Bei "Köln 50667" macht Dana die Trennung von Nico noch zu schaffen. In "Berlin - Tag & Nacht" ertappt Peggy Inge und Emilio beim Sex im Bad und bei "Alles was zählt" droht Maximilians Fluchtplan zu scheitern.
| (cg/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Erinnern Sie sich noch daran, als die Kunstbar bei "Köln 50667" kurz vor dem Ende stand? Schauen Sie doch noch einmal bei Clipfish

Malte kümmert sich als guter Freund um Ute. Als Ute während Maltes Schicht im Schiller Bauchschmerzen bekommt, lässt er sofort alles stehen und liegen, um sie ins Krankenhaus zu bringen. Zu ihrer beider Erleichterung haben die Bauchschmerzen keinen besorgniserregenden Grund. Mit dem Baby ist alles in Ordnung. Ute und Malte kehren in die Schillerallee zurück, wo sie auf Till treffen. Als es zwischen Ute und Till zu einer verbalen Auseinandersetzung kommt, macht Malte Till eine klare Ansage.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Dana hat noch an der Trennung von Nico zu knabbern. Zudem fällt es ihr schwer, Nico gegenüber standhaft zu bleiben - der lässt nämlich nicht locker. Dana kreist so um ihre Probleme mit Nico, dass sie nicht bemerkt, wie sehr die Situation Patrick zusetzt. Kevin ist verzweifelt: Wie kann er Lucy klarmachen, dass es zwischen ihnen aus ist? Auf Michelles Rat hin beschließt Kevin, Lucy mit einem Horror-Date zu vergraulen.

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Nachdem Peggy ihre Mutter und Emilio beim Sex unter der Dusche erwischt hat, rechnet sie mit Inge ab und macht ihr klar, dass es so nicht weitergehen kann. Nina ist frustriert, dass Leon offenbar nur noch Milla im Kopf hat. Doch der Tag nimmt eine überraschende Wendung, als Nina im Park ein Hund zuläuft, wodurch ein süßer Typ auf sie aufmerksam wird.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Vanessa ist nicht bereit, Maximilian bei der Flucht zu helfen. Aus Angst, er könnte im Gefängnis getötet werden, verzögert sie jedoch seinen Rücktransport und handelt sich deswegen Ärger mit Thomas ein. Während sie nach legalen Wegen sucht, Maximilians Leben zu schützen und darüber Richard von Maximilians Wiederauftauchen erfährt, sieht Maximilian keinen Ausweg mehr und wagt die Flucht.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Alexander freut sich über die Ablenkung, die ihm die Instandsetzung des Rollers beschert, denn sein Job bei KFI unterfordert ihn immer mehr. Zwar will er sich das nicht anmerken lassen, aber als es zu einer Auseinandersetzung mit Felix kommt, an der Alexander nicht ganz unschuldig ist, kündigt er kurzentschlossen seinen Job.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren