Würzburger Basketballer verpflichten Amerikaner Ogden

| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ein Basketball fällt durch das Netz vom Basketballkorb.
Ein Basketball fällt durch das Netz vom Basketballkorb. © Lukas Schulze/dpa/Symbolbild
Würzburg

Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat knapp zwei Wochen vor dem Saisonstart einen neuen Spieler unter Vertrag genommen. Der 2,08 Meter große Amerikaner Mark Ogden ersetzt seinen Landsmann Gavin Ware und soll das Team von Trainer Denis Wucherer bis zur vollständigen Genesung von Justin Sears unter dem Korb verstärken. US-Center Sears arbeitet nach einem Achillessehnenriss an seinem Comeback und soll voraussichtlich im Dezember wieder voll in den Spielbetrieb einsteigen können. Bis dahin soll Ogden aushelfen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren