Werders Baumann: "Schlechteste Saison der Vereinsgeschichte"

Werder Bremens Sport-Geschäftsführer Frank Baumann bewertet die aktuelle Spielzeit im Abstiegskampf als "die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte".
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Werders Sport-Geschäftsführer Frank Baumann erlebt "schwierigste Phase".
Carmen Jaspersen/dpa/dpa Werders Sport-Geschäftsführer Frank Baumann erlebt "schwierigste Phase".

Mainz - Werder Bremens Sport-Geschäftsführer Frank Baumann bewertet die aktuelle Spielzeit im Abstiegskampf als "die schlechteste Saison der Vereinsgeschichte".

Die Norddeutschen sind als Tabellen-17. der Fußball-Bundesliga in akuter Abstiegsgefahr. "Das aktuell ist die schwierigste Phase, die ich bei Werder Bremen erlebt habe", sagte Baumann im "Aktuellen Sportstudio" des ZDF. Der 44-Jährige war 1999 - damals noch als Spieler - nach Bremen gewechselt.

Werder hatte am Samstagnachmittag eine 2:0-Führung bei Hertha BSC verspielt. Durch das 2:2 (2:1) könnte der Rückstand auf Fortuna Düsseldorf und den Relegationsplatz 16 am Sonntag auf sechs Punkte anwachsen. Die Fortuna spielt am Sonntagabend (18.00 Uhr) beim Tabellen-15. FSV Mainz 05.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren