Weltmeister Hamilton verlängert Mercedes-Vertrag für 2021

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton hat seinen Vertrag bei Mercedes für diese Saison verlängert.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Arbeiten weiter in der Formel 1 zusammen: Lewis Hamilton (l) und Toto Wolff, Motorsportchef vom Team Mercedes.
Arbeiten weiter in der Formel 1 zusammen: Lewis Hamilton (l) und Toto Wolff, Motorsportchef vom Team Mercedes. © Ozan Kose/POOL AFP/AP/dpa
Brackley

"Wir waren uns immer mit Lewis darüber einig, dass wir gemeinsam weitermachen würden. Doch das äußerst ungewöhnliche Jahr 2020 hat dazu geführt, dass es eine Weile gedauert hat, den Prozess zu Ende zu führen", sagte Mercedes-Teamchef Toto Wolff.

Hamilton war zur Saison 2013 als Nachfolger von Michael Schumacher zu den Silberpfeilen gewechselt. Der 36-Jährige, der in der Vorsaison seinen siebten WM-Titel gewann, war der einzige Pilot aus dem aktuellen Fahrerfeld noch ohne Vertrag für 2021 gewesen.

"Ein entscheidender Teil der neuen Vereinbarung baut auf der gemeinsamen Verpflichtung zu mehr Vielfalt und Inklusion im Motorsport auf, die im vergangenen Jahr von Lewis und Mercedes eingegangen wurde", hieß es. Dies werde in Form einer gemeinsamen gemeinnützigen Stiftung geschehen, die zum Ziel hat, mehr Inklusion und Vielfalt in all ihren Formen im Motorsport zu unterstützen.

© dpa-infocom, dpa:210208-99-349366/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren