US-Snowboarderin Anderson Slopestyle-Olympiasiegerin

USA dominieren Snowboard Slopestyle Wettbewerbe von Sotschi - bei den Frauen gewinnt US-Girl Jamie Anderson Gold bei der Olympiapremiere!
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Goldmedaillengewinnerin von Sotschi: Jamie Anderson.
dpa Goldmedaillengewinnerin von Sotschi: Jamie Anderson.

Krasnaja Poljana - US-Snowboarderin Jamie Anderson ist die erste Olympiasiegerin im Slopestyle. Die zweimalige Siegerin der X-Games gewann am Sonntag die Olympia-Premiere dieser Sportart. Im Extreme Park von Krasjana Poljana erhielt die 23-Jährige für ihre Tricks und Sprünge 95,25 Punkte.

Hinter Anderson kam die Finnin Enno Rukajarvi auf Platz zwei, Jenny Jones aus Großbritannien wurde Dritte. Halfpipe-Olympiasiegerin Torah Bright aus Australien wurde nur Siebte und muss damit ihre Hoffnung von drei Siegen bei den Spielen von Sotschi begraben.

Deutsche Snowboarderinnen waren nicht am Start.

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren