Überragender Schröder führt Hawks zum Sieg

Dennis Schröder hat seine Atlanta Hawks zu einem Sieg gegen die Denver Nuggets geführt. Derweil verlieren die Chicago Bulls um Paul Zipser gegen das Superteam Golden State Warriors.
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Atlanta Hawks gewinnen dank Dennis Schröder
dpa Die Atlanta Hawks gewinnen dank Dennis Schröder

Atlanta - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat seine Atlanta Hawks zum nächsten Sieg in der NBA geführt.

Beim 117:106 gegen die Denver Nuggets glänzte der 23-Jährige als Topscorer mit einem "Double-Double", er erzielte 24 Punkte und legte zehn Assists auf. Paul Zipser und die Chicago Bulls unterlagen derweil bei den Golden State Warriors 92:123.

Nach dem 31. Saisonsieg (22 Niederlagen) liegen die Hawks auch dank Spielmacher Schröder als Fünfter im Osten weiter klar auf Play-off-Kurs. Die Bulls müssen dagegen zittern: Mit einer Bilanz von 26 Siegen und 27 Niederlagen belegt Chicago derzeit den siebten Platz - zwei Siege vor den neuntplatzierten Charlotte Hornets. Zipser holte in zehn Minuten Spielzeit drei Rebounds, zog sich dann eine Knöchelverletzung zu und kam nicht mehr aufs Feld zurück.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren