Transfercoup: Türkgücü München verpflichtet Routinier Mergim Mavraj

Türkgücü München rüstet mit dem 35-jährigen Innenverteidiger Mergim Mavraj weiter auf. "Gemeinsam anpacken."
| Matthias Eicher
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Kommt von der SpVgg Greuther Fürth: Mergim Mavraj.
firo/Augenklick Kommt von der SpVgg Greuther Fürth: Mergim Mavraj.

München – Nächster Transfercoup bei Türkgücü München nach Ex-Löwe Tim Rieder: Der Verein hat Routinier Mergim Mavraj verpflichtet. Der Innenverteidiger spielte bis zuletzt für den Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth.

Türkgücü-Neuzugang Mergim Mavraj bringt Bundesligaerfahrung

Der 35-Jährige bringt reichlich Erfahrung aus dem Oberhaus an die Heinrich-Wieland-Straße mit: 158 Bundesligaeinsätze sowie 140 Zweitligapartien stehen in der Vita des Albaners, unter anderem für den 1. FC Köln, den Hamburger SV, den VfL Bochum oder zuletzt Fürth. Jetzt soll Mavraj im Spätherbst seiner Karriere dem ambitionierten Drittligisten mehr Stabilität verleihen.

Lesen Sie auch

"In diesem Verein erkenne ich Vieles, was mich in meiner Laufbahn ausgezeichnet und geprägt hat", sagt Mavraj, der sich eigenen Aussagen zufolge für die unbequeme Alternative entschieden habe: "Ich hatte die Möglichkeit, den einfachen Weg zu gehen, das wäre nicht ich, das wäre nicht Türkücü. Jetzt wollen wir gemeinsam anpacken und als geschlossene Gemeinschaft in die neue Drittliga-Saison starten."

Sportlicher Leiter Roman Plesche über Mavraj: "Eine starke Persönlichkeit"

Roman Plesche, Sportlicher Leiter der "türkischen Kraft", sagt zur Verpflichtung des Abwehr-Spezialisten: "Mergim ist ein sehr erfahrener und abgeklärter Spieler, dessen Qualitäten uns weiterhelfen werden. Er besitzt ein gutes Stellungsspiel, ist kopfballstark und verfügt über eine gute Spieleröffnung." Zudem sei Mavraj "eine starke Persönlichkeit", die "eine wichtige Rolle in unserem Team einnehmen" werde.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren