Video: Direktes Ecken-Tor von Andermatt

Durch einen direkt verwandelten Eckenball von Nicolas Andermatt gewinnt der TSV 1860 II gegen Greuther Fürth mit 1:0. Hier gibt's das Video vom kuriosen Siegestor.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nicolas Andermatt erzielte den Siegtreffer für die Löwen. (Archivbild vom Derby gegen Bayern)
sampics/Augenklick Nicolas Andermatt erzielte den Siegtreffer für die Löwen. (Archivbild vom Derby gegen Bayern)

München - Die U-21 des TSV 1860 ist weiter auf dem aufsteigenden Ast. Nach der starken Vorstellung beim 0:0 im Derby gegen den Lokalrivalen Bayern München, gewann das Team von Daniel Bierofka mit 1:0 gegen Greuter Fürth - dank eines kuriosen Treffers von Andermatt. Der Schweizer Jungnationalspieler verwandelte eine Ecke direkt.

 

"Sicher war das spielerisch heute nicht unser bestes Spiel. Aber wir haben das Quäntchen Glück gehabt, das uns zuletzt gefehlt hat. Fürth hat uns das Leben sehr schwer gemacht. Bis zum Schluss mussten wir höllisch aufpassen. Wir sind einfach nur froh über die drei Punkte", so Bierofka.

Durch den Sieg kletterten die Löwen-Amateure auf Platz 5. Spitzenreiter bleibt weiterhin Jahn Regensburg.

Schema:

TSV 1860 München II - SpVgg Greuther Fürth II 1:0 (0:0)

Schiedsrichter: Potemkin (Friesen) 

Zuschauer: 667

Tor: 1:0 Andermatt (59.)

 


 

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren