TSV 1860 verliert Talent Hirtlreiter an Unterhaching

Löwen-Talent Andreas Hirtlreiter verlässt die U17-Junioren des TSV 1860 und wechselt zur SpVgg Unterhaching.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Empfehlungen
Sturmtalent der Löwen: Andreas Hirtlreiter (17) unterschreibt bei der SpVgg Unterhaching einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.
SpVgg Unterhaching Sturmtalent der Löwen: Andreas Hirtlreiter (17) unterschreibt bei der SpVgg Unterhaching einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

München/Unterhaching - Drittliga-Rivale SpVgg Unterhaching hat Andreas Hirtlreiter von den Münchner Löwen verpflichtet.

Der 17-Jährige kommt aus der U17 des TSV 1860 zur Spielvereinigung und hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 unterschrieben. "Mit Hirtlreiter bekommen wir den Top-Torschützen der vergangenen U17-Bayernliga. Er hatte maßgeblichen Anteil am Aufstieg der Löwen in die Junioren-Bundesliga. Wir freuen uns wirklich sehr, dass sich ein solches Talent für Haching entschieden hat", sagt Präsident Manfred Schwabl.

Unterhaching: Hirtlreiter soll mit den Profis trainieren

Der gebürtige Rosenheimer ist zwar noch zwei Jahre für die U19 spielberechtigt, wird aber regelmäßig am Training der Profis teilnehmen und soll möglichst schnell an den Kader der ersten Mannschaft herangeführt werden.

Lesen Sie hier: Fix! Noel Niemann unterschreibt bei Arminia Bielefeld

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1 Kommentar Empfehlungen
1 Kommentar
Artikel kommentieren