TSV 1860: Sascha Königsberg neuer Verwaltungsrats-Vorsitzender

Sascha Königsberg steht seit Anfang dieses Jahres dem Verwaltungsrat des TSV München von 1860 e.V. vor. Die Maßnahme war bereits vor knapp eineinhalb Jahren beschlossen worden.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Vier Kandidaten sind neu im Verwaltungsrat: Sascha Königsberg, ...
sampics/Augenklick Vier Kandidaten sind neu im Verwaltungsrat: Sascha Königsberg, ...

München - Schascha Königsberg ist seit 1. Januar Vorsitzender des Verwaltungsrates beim TSV 1860 von München e.V.. Wie der Verein bekanntgab, war die Änderung bereits bei einer konstituierenden Sitzung im August 2018 beschlossen worden. Ziel sei, das Arbeitsvolumen im Vorsitz sinnvoll zu verteilen.

Vier Kandidaten sind neu im Verwaltungsrat: Sascha Königsberg, ...
Vier Kandidaten sind neu im Verwaltungsrat: Sascha Königsberg, ... © sampics/Augenklick

Königsberg war bislang Stellvertreter des biserigen Vorsitzenden Sebastian Seeböck. "Vorsitz und Stellvertretung wechselten somit zur Halbzeit der aktuell laufenden Amtsperiode des Verwaltungsrates am 1. Januar 2020", teilen die Löwen mit. Weitere Änderungen ergäben sich aus der Personalrochade nicht.

Lesen Sie auch: Thomas Miller - Fußballgott und Unesco-Sechzger

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren