TSV 1860 München: Jürgen Jung wird Nachwuchschef und Chefscout

Der TSV 1860 und Cheftrainer Daniel Bierofka bekommen Verstärkung - und zwar für den Nachwuchs: Jürgen Jung kehrt zu den Löwen zurück und wird Leiter des Nachwuchsleistungszentrums und Chefscout in Personalunion.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Jürgen Jung kehrt zu den Löwen zurück.
imago Jürgen Jung kehrt zu den Löwen zurück.

München - Die Regionalliga-Löwen stellen sich neu auf: Wie der TSV 1860 am Dienstagmittag bekanntgab, wird Jürgen Jung an die Grünwalder Straße zurückkehren. Jung wird gleichzeitig als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums und Chefscout für Trainer Daniel Bierofka fungieren.

"Wir alle kennen und schätzen das Engagement und die Expertise von Jürgen Jung. Der Kontakt durch die Fußballabteilungsleitung entstand bereits vor einem halben Jahr. Wir sind froh, dass wir ihn überzeugen konnten, wieder für Sechzig zu arbeiten. Er wird gemeinsam mit Wolfgang Schellenberg ein starkes Team in unserem NLZ bilden und einen wichtigen Teil dazu beitragen, dass die Ausbildung an der Grünwalder Straße erstklassig bleibt. Zudem wird er auf Wunsch von Daniel Bierofka für das Regionalliga-Team scouten", so Roman Beer, Leiter der Fußballabteilung.

Jürgen Jung war bereits von 2002 bis 2012 als Jugend-Koordinator und später als Leiter des Nachwuchsleistungszentrums für den TSV 1860 München tätig. 2012 wechselte er als Chefscout der Jugendteams zum FC Bayern. Jungs Vorgänger bei 1860, Wolfgang Schellenberg, wird künftig die U19 der Sechzger als Coach übernehmen.

Lesen Sie hier: Ex-Löwe Benny Lauth bietet Sechzig Hilfe an

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren