TSV 1860: Löwen-Schutzmasken bereits nach einem Tag ausverkauft

Auch der TSV 1860 hat in der Corona-Krise eigene Schutzmasken zum Verkauf angeboten. Der Löwen-Mundschutz ist laut Fanshop bereits nach wenigen Stunden vergriffen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Nummer 18: Lorenz Knöferl (Angriff) - Vertrag bis 30. Juni 2022. (Symbolbild)
firo/Augenklick Nummer 18: Lorenz Knöferl (Angriff) - Vertrag bis 30. Juni 2022. (Symbolbild)

München - Am Donnerstag präsentierte der TSV 1860 in seinem Fanshop unter dem Motto "Die Löwen-Abwehr steht" eigens angefertigte Sechzig-Schutzmasken.

Nur einen Tag später meldet der Verein, dass der Mundschutz bereits restlos vergriffen ist.

Löwen-Maske: Innerhalb von sechs Stunden ausverkauft

"Die Nachfrage ist gewaltig, die Mund/Nasen-Masken im Löwen-Design sind schon jetzt Kult: Innerhalb von sechs Stunden war die erste Charge (2000 Stück) ausverkauft", heißt es auf dem Instagram-Profil der Sechzger. Die Schutzmaske konnte für 6,95 Euro erworben werden, jeweils ein Euro davon ging an die Münchner Tafel. 

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Doch von Anthony Power gibt es auch gute Nachrichten für alle Löwen-Fans: "Wir haben schon wieder neue bestellt. Wir erwarten sie in der nächsten Woche", wird der Vorsitzende der TSV 1860 Merchandising GmbH zitiert.

Lesen Sie hier: Corona-Tests in der 3. Liga bereits nächste Woche?

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren