TSV 1860: Löwen-Fans watschen Ismaik-Intimus Power ab - Du Luftpumpe!

Nachdem die Merchandising-Firma des TSV 1860 eigene Fans wegen der Nutzung des Löwen-Logos verklagt hatte, folgte im Heimspiel gegen die KSC die Reaktion der Sechzig-Ultras - mit deutlichen Botschaften an Hasan-Ismaik-Intimus Anthony Power.
| Patrick Mayer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Deutliche Kritik: die Löwen-Ultras gegen Ismaik-Intimus Anthony Power.
imago/MIS 2 Deutliche Kritik: die Löwen-Ultras gegen Ismaik-Intimus Anthony Power.
Ismaik-Intimus: Anthony Power (li.), Ex-Geschäftsführer des TSV 1860.
imago/MIS 2 Ismaik-Intimus: Anthony Power (li.), Ex-Geschäftsführer des TSV 1860.

München - Die "Axt von Giesing" wurde Anthony Power einst rund um die Geschäftsstelle des TSV 1860 genannt.

Anthony Power bei manchen Fans umstritten

Als Intimus und zeitweise Statthalter des Investors Hasan Ismaik galt er bei Teilen der Löwen-Anhänger als ebenso umstritten. Erst jüngst hatte sich der Ärger der Löwen-Ultras über die KGaA der Sechzger hochgeschaukelt, Meinungsdifferenzen zwischen Fanlagern waren offenkundig geworden.

Da sorgte für zusätzlichen Ärger, dass die Merchandising-Firma der Giesinger den Zusammenschluss (LfgR) und einen Fanklub aufgrund der Verwendung des Logos der Löwen abgemahnt hat. Die Fanartikel-Firma gehört zu einem Unternehmen Ismaiks - und Power ist ihr Geschäftsführer.

Deutliche Kritik: die Löwen-Ultras gegen Ismaik-Intimus Anthony Power.
Deutliche Kritik: die Löwen-Ultras gegen Ismaik-Intimus Anthony Power. © imago/MIS
Ismaik-Intimus: Anthony Power (li.), Ex-Geschäftsführer des TSV 1860.
Ismaik-Intimus: Anthony Power (li.), Ex-Geschäftsführer des TSV 1860. © imago/MIS

Jetzt folgte die Reaktion der Löwen-Ultras! Während des Heimspiels gegen den Karlsruher SC (0:2) watschten Teile der Anhängerschaft in der Westkurve den Ismaik-Intimus mit Bannern ab. Zeitgleich waren zu lesen: "Anthony du Luftpumpe -für diesen Kampf fehlt dir die Power." Und: "Die eigenen Fans verklagen - weil sie stolz den Löwen tragen Power dich woanders aus!" Sowie der Schriftzug: "Unser Verein, unser Wappen!"

"Scheichlied" gegen Hasan Ismaik ertönt

Zeitgleich ertönte das sogenannte Scheichlied, mit dem Teile der Sechzig-Fans Geldgeber Ismaik kritisieren. Schon zu Beginn des Spiels hielten Fans Banner hoch, auf denen stand: "Das Wappen in die Welt tragen - und Ihr zeigt uns an? - Power & Co. verpisst Euch - Dann sind wir besser dran!"

Ob die Auseinandersetzungen zwischen Teilen der 1860-Fans und der Ismaik-Seite wohl jemals enden werden?   

Lesen Sie hier: Rückschlag für den TSV 1860 - Löwe Lorenz verletzt sich!

Lesen Sie auch: Noten - Drei Fünfer und ganz viele Vierer für die Löwen

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren