TSV 1860: Kristian Böhnlein verlässt die Löwen im Sommer

Sommer-Abgang des TSV 1860 fix! Kristian Böhnlein wechselt in die Regionalliga zum 1. FC Schweinfurt 05.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Seit 2018 Löwe: Kristian Böhnlein.
sampics / Christina Pahnke Seit 2018 Löwe: Kristian Böhnlein.

München - Löwen-Spieler Kristian Böhnlein wechselt im Sommer zum Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05. Das teilten die Unterfranken am Freitag mit.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass sich Kristian Böhnlein für den FC Schweinfurt 05 entschieden hat", erklärt Geschäftsführer Markus Wolf.

"Er ist ein Neuzugang, der nicht nur viel Erfahrung, sondern auch viel Qualität mitbringt. Ich bin mir sicher, dass er menschlich als auch sportlich sehr gut in unser Team passt und den Kader im Mittelfeld in der Qualität verbessern wird".

Böhnlein bei 1860 nur Reservist

Der Mittelfeldspieler hat einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. "Mit meiner Erfahrung will ich dem Verein helfen, das mittelfristige Ziel, den Aufstieg in Liga 3, zu erreichen", sagte Böhnlein.

Bei 1860 hatte es der gebürtige Kronacher (je sieben Einsätze bei den Profis und der U21) nicht über den Status des Reservisten hinaus geschafft.

Lesen Sie hier: Löwen-Testspiel am Wochenende findet doch nicht statt

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren