TSV 1860 gratuliert Pokalsiegern Bender und Weigl

Der TSV 1860 kämpft derzeit gegen den Abstieg aus der Zweiten Liga, drei Ex-Löwen standen sich am Samstag gegenüber. Nach Dortmunds 2:1-Sieg in Berlin gratulieren die Sechzger ihren Ex-Löwen zum Gewinn des DFB-Pokals.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Auch mal bei den Löwen: Julian Weigl.
imago Auch mal bei den Löwen: Julian Weigl.

München -  Im Nachwuchsleistungszentrum wurden sie zu Profisfußballern der Extraklasse ausgebildet, jetzt haben sie einen Titel geholt: Sven Bender und Julian Weigl haben mit Borussia Dortmund am Samstagabend den DFB-Pokal geholt. Während der derzeit verletzte Ex-Löwe Marius Wolf am Pott vorbeischleichen musste, durften Bender und Weigl diesen anschließend in die Höhe stemmen.

Die Sechzger gratulierten dem Ehemaligen-Duo zum Cup-Gewinn: "Lasst Euch Feiern", schrieben die Giesinger per Twitter. Ob der TSV am Dienstag zumindest den Klassenerhalt feiern kann, bleibt abzuwarten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren