TSV 1860: Fix! Lino Tempelmann verlässt die Löwen in Richtung Freiburg

Der Wechsel von Lino Tempelmann zum SC Freiburg ist fix. Am Abend bestätigte der TSV 1860 den Abgang des 19-Jährigen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Rauchensteiner/augenklick

München - Nun ist es amtlich: Lino Tempelmann verlässt die Löwen in Richtung Freiburg.

Das bestätigte der TSV 1860 am Donnerstagabend. Tempelmann war seit 2014 im Verein und ist nach Kilian Jakob, der zum FC Augsburg wechselte, der zweite Abgang der Löwen in Richtung Bundesliga.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Lino Tempelmann lag eine vorzeitige Vertragsverlängerung vor, die er ablehnte. Wir wollten ihm die Möglichkeit nicht verbauen, zu einem Bundesligisten zu wechseln", sagte Geschäftsführer Markus Fauser. 

"Lino hatte ich schon in der U16 als Trainer. Zuletzt hat er sich in die erste Elf reingebissen“, so 1860-Chefcoach Daniel Bierofka über den Münchner.

Der 19-Jährige bestritt neun Regionalliga-Spiele für die Löwen und erzielte dabei einen Treffer.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren