Tag vier in Troia: Hohe Sprünge, kritische Blicke

Bilder aus Troia: Die 1860-Trainingseinheit am Samstagvormittag fand ohne Fanol Perdedaj statt. Der Mittelfeldspieler hatte tags zuvor einen heftigen Schlag auf den rechten Unterschenkel abbekommen. Jan Mauersberger meldete sich mit Rückenproblemen ab.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.
sampics/Augenklick 19 Sie rackerten und ackerten: Unter den kritischen Blicken ihres Trainers Vitor Pereira waren die Löwen-Profis auch am Samstag voll bei der Sache. Simon und Ribamar schnüren im Trainingslager in Troia immer noch ein Extra-Päckchen.

Bilder aus Troia: Die 1860-Trainingseinheit am Samstagvormittag fand ohne Fanol Perdedaj statt. Der Mittelfeldspieler hatte tags zuvor einen heftigen Schlag auf den rechten Unterschenkel abbekommen. Jan Mauersberger meldete sich mit Rückenproblemen ab.

Troia - Die beiden Comebacker Lucas Ribamar und Krisztian Simon liefen am Samstag im Trainingslager der Löwen in Portugal wieder gemeinsam auf.

Auf dem Programm stand eine individuelle Einheit mir Reha-Trainer Michael Sulzmann.

In den kommenden Tagen werden sie Schritt für Schritt ans Mannschaftstraining herangeführt.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren