Steinhöfer da! "Eine super Perspektive hier!"

Markus Steinhöfer hat seinen Vertrag bei den Löwen unterschrieben! Am Samstagmorgen traf er sich mit Sportchef Florian Hinterberger in der Geschäftsstelle.
| Maximilian Wessing
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sportchef Florian Hinterberger hat den Transfer von Markus Steinhöfer (r.) in trockenen Tüchern.
dpa Sportchef Florian Hinterberger hat den Transfer von Markus Steinhöfer (r.) in trockenen Tüchern.

Markus Steinhöfer hat seinen Vertrag bei den Löwen unterschrieben! Am Samstagmorgen traf er sich mit Sportchef Florian Hinterberger in der Geschäftsstelle.

München - Die offiziellen Vereinsfotos sind bereits gemacht, der Vertrag ist unterschrieben! Markus Steinhöfer ist nun auch offiziell ein Löwe. Was sich gestern bereits stark abzeichnete, ist nun also Gewissheit. Am Samstagmorgen kam Steinhöfer in die Geschäftsstelle der Löwen an der Grünwalder Straße, um seinen Vertrag zu unterschreiben. Gemeinsam mit Sportchef Florian Hinterberger wurden Nägel mit Köpfen gemacht. "Ich freue mich auf die neue Herausforderung", sagte er. "Ich freue mich, wieder zu Hause in Bayern zu sein. Ich habe eine super Perspektive hier!"

Und Sportchef Florian Hinterberger meinte: "Es wurde in den letzten Tagen noch einmal ein bisschen eng. Jetzt freuen wir uns, dass Markus hier ist. Er wird uns qualitativ nach vorne bringen."

Nach AZ-Informationen soll der Vertrag bis 2016 laufen, allerdings mit der Vorgabe, dass die Löwen spätestens 2015 in die erste Liga aufsteigen. Steinhöfer kommt vom spanischen Erstligisten Betis Sevilla. Dort kam der Außenverteidiger zuletzt aber kaum noch zum Zuge.

Bei den Löwen wird er in Zukunft mit der Rückennummer 21 auflaufen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren