Sanchez besucht mit Bedia Ex-Trainer Luis Enrique

Die 1860-Spanier Ilie Sanchez und Edu Bedia haben am Montag dem FC Barcelona einen Besuch im Team-Hotel in München abgestattet.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ilie Sanchez und Edu Bedia im Arm von Barca-Coach Luis Enrique.
Twitter/@LUISENRIQUE21 Ilie Sanchez und Edu Bedia im Arm von Barca-Coach Luis Enrique.

München - Im Westin Grand Hotel trafen Sanchez und Bedia dabei auf Luis Enrique, Barca-Coach und ab heute Abend wohl FC Bayern-Bezwinger in der Champions League. Enrique hatte Sanchez während der gemeinsamen Zeit bei Barcelona B gecoacht. Bedia dagegen ware erst nach Enriques Abgang zum AS Rom zur Zweitvertretung des FC Barcelona gestoßen.

Enrique postete nach dem gemeinsamen Treffen ein Foto auf Twitter: "Toller Besuch in München! Ilie Sanchez - ein Vergnügen, Dich in Begleitung von Edu Bedia wiederzusehen! Viel Glück!!!"

Besonders die letzten beiden Worte werden die Fans des TSV 1860 gerne vernommen haben. Denn Glück können Sanchez, Bedia und Co. gut gebrauchen, um in den letzten beiden Spielen doch noch den Klassenerhalt zu schaffen. Dafür kann man sich gerne schon mal den Segen eines so erfolgreichen Trainers wie Enrique holen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren