Pokal-Erfolg gegen den KSC: Die Löwen in der Einzelkritik

Durch einen Treffer in der Nachspielzeit konnte sich der TSV 1860 gegen den Karlsruher SC durchsetzen. Karim Matmour war der Schütze des goldenen Tores. Sehen Sie hier, wie die AZ-Redaktion die Leistung der Löwen gesehen hat.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jan Zimmermann - Note 2: Der Liga-Stammtorhüter durfte auch im Pokal ran und bewies warum: Durch einige ordentliche Rettungstaten und drei Klasse-Paraden gegen Krebs, Torres und Valentini verhinderte er den Rückstand. (Archivbild)
sampics/Augenklick 13 Jan Zimmermann - Note 2: Der Liga-Stammtorhüter durfte auch im Pokal ran und bewies warum: Durch einige ordentliche Rettungstaten und drei Klasse-Paraden gegen Krebs, Torres und Valentini verhinderte er den Rückstand. (Archivbild)
Fanol Perdedaj - Note 4: Der Aushilfs-Rechtsverteidiger hatte Ex-Löwe Stoppelkamp nicht immer, aber meist im Griff. Zeigt im Offensivspiel gute Ansätze, insgesamt noch Verbesserungsbedarf. (Archivbild)
sampics/Augenklick 13 Fanol Perdedaj - Note 4: Der Aushilfs-Rechtsverteidiger hatte Ex-Löwe Stoppelkamp nicht immer, aber meist im Griff. Zeigt im Offensivspiel gute Ansätze, insgesamt noch Verbesserungsbedarf. (Archivbild)
Milos Degenek - Note 4: Keine schweren Aussetzer, aber auch nicht immer souverän. Der Wahl-Australier lieferte eine unauffällige Partie ab – nicht das Schlechteste für einen Innenverteidiger. (Archivbild)
sampics/Augenklick 13 Milos Degenek - Note 4: Keine schweren Aussetzer, aber auch nicht immer souverän. Der Wahl-Australier lieferte eine unauffällige Partie ab – nicht das Schlechteste für einen Innenverteidiger. (Archivbild)
Jan Mauersberger - Note 4: Konnte seinem Kumpel Dirk Orlishausen im KSC-Tor keinen reinhauen. Und  war in seinen Zweikämpfen nicht immer erster Sieger. (Archivbild)
sampics/Pahnke 13 Jan Mauersberger - Note 4: Konnte seinem Kumpel Dirk Orlishausen im KSC-Tor keinen reinhauen. Und war in seinen Zweikämpfen nicht immer erster Sieger. (Archivbild)
Maximilian Wittek - Note 4: Lapsus am eigenen Strafraum, ansonsten kampfstark und meist auf dem Posten. Offensiv? Eine Flanke auf den Kopf von Olic. Zu wenig. Musste erneut raus
sampics/Augenklick 13 Maximilian Wittek - Note 4: Lapsus am eigenen Strafraum, ansonsten kampfstark und meist auf dem Posten. Offensiv? Eine Flanke auf den Kopf von Olic. Zu wenig. Musste erneut raus
Stefan Aigner - Note 2: Schwungvoller Beginn des Jubilars (wurde 29 Jahre alt) mit einigen blitzgescheiten Szenen, danach tauchte er unter. Ein Spieler mit Bundesliga-Niveau kommt aber auch mal im richtigen Moment zurück – und beschenkt sich eben selbst mit dem 1:0. Nicht minder wichtig sein Assist zum Siegtreffer.
sampics/Augenklick 13 Stefan Aigner - Note 2: Schwungvoller Beginn des Jubilars (wurde 29 Jahre alt) mit einigen blitzgescheiten Szenen, danach tauchte er unter. Ein Spieler mit Bundesliga-Niveau kommt aber auch mal im richtigen Moment zurück – und beschenkt sich eben selbst mit dem 1:0. Nicht minder wichtig sein Assist zum Siegtreffer.
Michael Liendl - Note 4: Sollte wieder den Ballverteiler aus der Tiefe geben. Bemüht, aggressiv aber ab und an mit den schnellen Vorstößen des KSC überfordert.
sampics/Augenklick 13 Michael Liendl - Note 4: Sollte wieder den Ballverteiler aus der Tiefe geben. Bemüht, aggressiv aber ab und an mit den schnellen Vorstößen des KSC überfordert.
Daniel Adlung - Note 3: Machte im Mittelfeld trotz der Feldvorteile der Gäste einen besseren Eindruck als zuletzt. Kämpfte und grätschte, aber spielerisch nach wie vor Luft nach oben. (Archivbild)
sampics/Augenklick 13 Daniel Adlung - Note 3: Machte im Mittelfeld trotz der Feldvorteile der Gäste einen besseren Eindruck als zuletzt. Kämpfte und grätschte, aber spielerisch nach wie vor Luft nach oben. (Archivbild)
Karim Matmour - Note 2: Wie in den ersten beiden Auftritten meist blass. Der Neuzugang verpasste es aber nicht, sein Können anzudeuten. Wertvoller Assist für Aigner. Und: Besiegelte das Weiterkommen! (Archivbild)
dpa 13 Karim Matmour - Note 2: Wie in den ersten beiden Auftritten meist blass. Der Neuzugang verpasste es aber nicht, sein Können anzudeuten. Wertvoller Assist für Aigner. Und: Besiegelte das Weiterkommen! (Archivbild)
Daylon Claasen - Note 4: Nur Teilzeit-Wirbelwind. Oft auch fehlerbehaftet und nicht ins Spiel eingebunden. Versuchte es aber immer wieder.
dpa 13 Daylon Claasen - Note 4: Nur Teilzeit-Wirbelwind. Oft auch fehlerbehaftet und nicht ins Spiel eingebunden. Versuchte es aber immer wieder.
Ivica Olic - Note 4:  Lange hing der kroatische Sturm-Kämpfer in der Luft, vergab dann eine gute Kopfballchance. In der Schlussphase holte er alles aus sich heraus und kurbelte das Spiel.
GES/Augenklick 13 Ivica Olic - Note 4: Lange hing der kroatische Sturm-Kämpfer in der Luft, vergab dann eine gute Kopfballchance. In der Schlussphase holte er alles aus sich heraus und kurbelte das Spiel.
Victor Andrade - Note 2: Durfte sein Pflichtspieldebüt feiern. Wurde durch ein übles Foul gleich auf die harte Tour an die Zweitliga-Härte „gewöhnt“. Guter Warnschuss, einige gelungene Dribblings – der Brasilianer macht Lust auf mehr. (Archivbild)
Sampics/Augenklick 13 Victor Andrade - Note 2: Durfte sein Pflichtspieldebüt feiern. Wurde durch ein übles Foul gleich auf die harte Tour an die Zweitliga-Härte „gewöhnt“. Guter Warnschuss, einige gelungene Dribblings – der Brasilianer macht Lust auf mehr. (Archivbild)
Kai Bülow: Kam zu spät für eine Bewertung. (Archivbild)
dpa 13 Kai Bülow: Kam zu spät für eine Bewertung. (Archivbild)

München - Pokal-Fight und Spannung pur – und das bis zur letzten Sekunde! Dank des 2:1-Erfolgs gegen den Karlsruher SC steht der TSV 1860 München in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Aigner (60.) brachte die Münchner in Führung, nur sechs Minuten später sorgte KSC-Stürmer Diamantakos (66.) allerdings für den Ausgleich.

In der 92. Minute sorgte Matmour dann für die Erlösung in der Allianz Arena. Die Löwen sind weiter – der KSC ist raus!

Hier gibt's den Liveticker des Spiels zum Nachlesen

Klicken Sie sich in der obenstehenden Bilderstrecke durch die Noten der Löwen-Spieler.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren