Löwen-Talent Neudecker auf Abwegen

1860-Talent Richard Neudecker durfte unter Trainer Torsten Fröhling bereits die Vorbereitung mitmachen, unter Nachfolger Benno Möhlmann erhält er jetzt eine Chance als Linksverteidiger - "und sie genutzt"
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Darf sich derzeit als Außenverteidiger beweisen: Löwen-Juwel Richard Neudecker.
Rauchensteiner/Augenklick Darf sich derzeit als Außenverteidiger beweisen: Löwen-Juwel Richard Neudecker.

München - Vor drei Wochen machte so mancher Löwen-Fan große Augen. Im Test bei Wacker Innsbruck (3:1) lief 1860-Nachwuchstalent doch glatt als Linksverteidiger auf. Neu-Trainer Benno Möhlmann musste in seinem ersten Spiel mit dem TSV 1860 improvisieren und ließ in Abwesenheit des etatmäßigen Linksverteidigers Maximilian Wittek den 19-Jährigen ran - mit Erfolg. Neudecker spielte stark und überzeugte den 62-Jährigen derart, dass der zentrale Mittelfeldspieler im Gedächtnis des Trainer-Routiniers blieb. "Richie hat in der ersten Woche, als ich hier war, gut trainiert. Er hat die Linksverteidiger-Position in Innsbruck sehr gut gespielt", erinnert sich Möhlmann.

Lesen Sie auch: Wolf bleibt Löwe - Vertrag bis 2019 verlängert

Danach kehrte erst einmal Stammspieler Wittek von seiner Länderspielreise zurück. Möhlmann: "Die nächsten beiden Spiele hat Maxi gespielt. Aber er hat  die Position nicht so gut interpretiert, wie ich es möchte. Dann hat der Richie im Pokalspiel seine Chance auch im Pflichtspiel bekommen und sie gut genutzt." Der Chefcoach lobte nach Neudeckers Pflichtspiel-Premiere: "Jetzt hat er auch das erste Punktspiel gemacht und gut gespielt." Gut möglich, dass sich der quirlige Dribbler auch in den kommenden Spielen etwas ausrechnen darf.

Eins kümmere den Coach dabei nicht: Dass man den Youngster, dessen Vertrag im Sommer 2016 ausläuft und bisher noch nicht verlängert hat, nun auf der großen Bühne dem ein oder anderen größeren Klub präsentiert. Möhlmann: "Das ist mir sch...egal, wie lange er unter Vertrag steht. Ich muss sehen, die bestmögliche Truppe aufzustellen."

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren