Kein "MagentaSport"-Abo mehr nötig: Spiele des TSV 1860 bei "OneFootball" künftig einzeln buchbar

Wer die Spiele des TSV 1860 live sehen möchte, der ist weder auf ein Pay-TV-Abo bei "MagentaSport" noch auf Free-TV-Übertragungen angewiesen. Das Portal "OneFootball" bietet künftig unter anderem alle Drittliga-Spiele zur Einzelbuchung an.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Die Löwen-Fans können die Spiele des TSV 1860 künftig auch einzeln buchen. (Symbolbild)
Die Löwen-Fans können die Spiele des TSV 1860 künftig auch einzeln buchen. (Symbolbild) © IMAGO / Thomas Frey

München - Die Fans des TSV 1860 müssen zukünftig kein Abo mehr abschließen, um alle Spiele ihrer Löwen verfolgen zu können. Möglich macht dies eine Kooperation der Plattform "OneFootball" mit dem Streaminganbieter "MagentaSport", der die Rechte an den Spielen der 3. Liga hält.

Ab sofort kann bei "OneFootball" jedes Drittliga-Spiel einzeln für 2,99 Euro gebucht werden, ein Abo wird dabei nicht abgeschlossen. Neben den Partien der 3. Liga wird auch die Frauen-Bundesliga angeboten. Hier kostet die Buchung eines Spiels 1,99 Euro.

Vorerst nur Stream via Smartphone und Tablet

"Wir erweitern damit die Möglichkeiten für die Fußball-Fans, unsere Angebote noch flexibler zu nutzen", so Henning Stiegenroth, Leiter Content und Sponsoring von Telekom Deutschland.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Vorerst können die Spiele allerdings lediglich auf Smartphone und Tablet gestreamt werden. Laut Mitteilung der Telekom soll das Angebot in Kürze allerdings auch auf die Seite "onefootball.com" verfügbar sein.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren