Julian Green wollte nicht zum TSV 1860

Ein Bayern-Talent beim TSV 1860? Wie die Zeit berichtet, sollte HSV-Leihspieler Julian Green im Winter zu den Löwen wechseln. Der Mittelfeldspieler lehnte ab.
| lv
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Julian Green kann derzeit nicht auf Einsätze in der Bundesliga hoffen.
dpa Julian Green kann derzeit nicht auf Einsätze in der Bundesliga hoffen.

Ein Bayern-Talent beim TSV 1860? Wie die "Zeit" berichtet, sollte der in Hamburg verschmähte Leihspieler Julian Green im Winter zu den Löwen wechseln. Doch der Mittelfeldspieler lehnte ab.

München - Nein, so richtig glücklich wirkt Bayern-Talent Julian Green derzeit nicht. Beim Hamburger Sportverein wurde der 19-jährige Leihspieler in die zweite Mannschaft versetzt und löste damit einen großen Eklat zwischen Hamburg und Bayern aus.

Dabei hätte es im Winter eine einfache Lösung geben können:

Wie die Zeit berichtet, soll HSV-Sportchef Peter Knäbel Greens Berater zwei Tage vor Ende der Winter-Transferpause kontaktiert haben und ihm einen Wechsel zu 1860 München vorgeschlagen haben.

Doch Green und sein Berater sollen den Wechsel in die 2. Liga abgelehnt haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren